Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

  • Elitebook 840 G4 Suspend

    Paul K. - - Linux und Open Source

    Beitrag

    Gerne, hier ist der Link. support.hp.com/at-de/drivers/s…0-g4-notebook-pc/11122291 Allerdings liegt das Update Paket nur als exe vor. Ich hab es in einer VM entpackt. Danach liegt in C:\SWSetup und der Nummer des Pakets die Datei P78_0108.bin Diese muss dann auf einen FAT32 formatierten USB Stick in den Pfad /Hewlett-Packard/BIOS/New/P78_0108.bin kopiert werden. Anschließend kann das BIOS über die Option "Lokales Medium" aktualisiert werden. Lieder ziemlich umständlich, aber es funktioniert zumi…

  • Elitebook 840 G4 Suspend

    Paul K. - - Linux und Open Source

    Beitrag

    Ich weiß was Du meinst. Leider sind die ACPI-Tabellen der UEFI Version P78 nur auf Windows ausgelegt und produzieren einen Haufen Log-Spam. Ich habe Roman von HP bei demselben Problem gerade helfen können. Die G4 Elitebooks scheinen vom Werk mit dem Bios V1.06 ausgeliefert zu werden. Diese lassen Linux glauben, dass ein Wake-Up nicht unterstützt wird. Quellcode (1 Zeile)Ein Update auf 1.08 löst das Problem zumindest auf einem 840 G4 und ZBook 15u G4 Hoffe das hilft Dir. (Und ja, mein 2013er Elit…

  • Hallo, diese Fehlermeldung kannst Du getrost ignorieren. Sie bezieht sich nur auf die Video Codec Engine, den Video-Hardware-Encoder, deiner FirePro. Ich habe auch ein Elitebook 850 G1 mit einer Radeon HD8750M und bekomme den selben Fehler. Ich denke es liegt daran, dass die GPU automatisch deaktiviert wird, wenn Du sie nicht verwendest. Die VCE funktioniert auch nur, wenn Du die FirePro mit DRI_PRIME=1 aktivierst, oder wenn Du eine kompatible ffmpeg oder gstreamer Version verwendest. Dazu müsst…

  • EDIT (Kann den originalen Post leider nicht bearbeiten) BIOS Updates für HP sind hier herunterladbar: www8.hp.com/us/en/intelmanageabilityissue.html LG

  • Linux auf dem ZBook 15u G4

    Paul K. - - Linux und Open Source

    Beitrag

    Kurzes Update: Nach einem Bios Update wollte Ubuntu schließlich auch. Der Fehler beim Zuklappen unter Fedora wurde durch ein libinput Update behoben. Wayland konnte anfangs den geschlossenen Deckel nicht zuordnen. LG

  • Hallo Leute, wie ihr vielleicht wisst, besteht bei allen vPro Notebooks seit ca. 2010 eine Sicherheitslücke mit der man auch per Fernzugriff das System übernehmen kann. golem.de/news/bios-sicherheits…r-in-amt-1705-127671.html Laut dem Artikel muss diese Lücke über ein Bios Update geschlossen werden. Gibt es seitens der Hersteller hier im Forum schon Pläne? @ HP Ich hab ein EliteBook 850 G1 Bios 1.39A vom November 2016. Das sollte schon außerhalb der Supportfrist sein. Wird es dennoch vielleicht …

  • Kommando Zurück. Mit 16.04.2 funktionierts. Habe zuerst die Daily von KDE NEON, was auf Ubuntu basiert versucht, die hatte aber noch Kernel 4.4 Arch lädt trotzdem nach der Installation nicht. @Allrounder Kannst Du mal Manjaro versuchen? Antergos installiert sich zwar klaglos bleibt aber nach dem Reboot beim Laden der Initrd hängen. Komm nicht mal in die Kernel Konsole. LG EDIT(H) sagt: Natürlich nur, wenn Du selbst eins hast. Ich würde zwar ein Linux Testgerät begrüßen, weiß aber nicht ob die AC…

  • Linux auf HP EliteBook 840 G4

    Paul K. - - Linux und Open Source

    Beitrag

    Wenn's ähnlich dem ZBook 15u G4 ist wird Ubuntu wahrscheinlich nicht mal starten. Hab mich gerade 6 Stunden damit beschäftigen dürfen. Einigermaßen reibungslos funktionierte nur Fedora 25 weil Redhat mal wieder ordentlich für Business Geräte optimiert hat. Linux auf dem ZBook 15u G4 Aber am besten wäre es wie Roman schon vorgeschlagen hat, mit einem eigenen Stick zu probieren. @ Roman lade bitte 16.04.2 runter. Kabylake braucht einen relativ neuen Kernel. Die Grafik wurde erst mit Kernel 4.5 akt…

  • Für alle Linux User hier gibt's einen kleinen Vorgeschmack: Linux auf dem ZBook 15u G4

  • Linux auf dem ZBook 15u G4

    Paul K. - - Linux und Open Source

    Beitrag

    Nachdem ich jetzt endlich nach 6 Stunden eine Distribution zur Mitarbeit bewegen konnte, gibt's für's Forum ein kleines Heads-up: Ein Freund hat sich das schicke Ding gekauft und ich dachte wird schon kein Problem sein mit Skylake... Ich glaube ihr seht das Problem schon. Zuerst natürlich mal großes Lob an Roman, dass es schon Kabylake ist. Die einzige Distribution die derzeit einigermaßen Einwandfrei (trotz tonnenweise Fehlermeldungen beim booten) funktioniert ist Fedora 25. Ubuntu startet über…