Diskussion/Fragen und Produktvorstellung: ZBook 14 mobile Workstation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vielen Dank an Roman für die Infos.

      Dass mit den Folien stört mich generell nicht, ich wollte nur erfahren ob welche drauf hätten sein sollten.

      Wenn der Punkt am Touchpad ein Feature ist, hab ich natürlich nichts dagegen und auch die Innenseite der Abdeckung stört mich nicht.
      Denn klebrigen Fleck über der Tastatur bekomme ich sicher auch problemlos weg.

      Der Hacker ist schon unschön und das Display putze ich auch nur ungern, keine Ahnung wie empfindlich das ist. Wenn ich da einen Kratzer mach bleib ich drauf sitzen.

      Wenn ich es als DOA reklamieren würde, dauert das sicher ewig, bis ich ein neues erhalte und ich hab eh schon so lange darauf gewartet.
    • Hallo Markus,

      Fleck am Display würde ich mit einem Brillenputztuch versuchen wegzumachen. Hab das bei meinem ZBook 14 (hab ich seit 2 Wochen) auch schon gemacht.
      Falls du dabei einen Kratzer reinmachst, kannst du immer noch DOA beantragen. Innerhalb der ersten 30 Tage sollte das kein Problem sein!
      Du hast aber recht, dass du mit einer gewissen Lieferzeit rechnen musst, selbst wenn es keine Fehlteile gibt. Es wird extra ein komplett neues Gerät für dich gebaut.
      lg
      Roman
    • So, die erste Stunde mit meinem zBook14 habe ich hinter mir - ich bin durch und durch begeistert von dem Gerät... bis auf eine Kleinigkeit: wenn der Bildschirm schwarz ist (bestes Beispiel: Film im 16:9 Format - also die schwarzen Balken unten) sieht man dort wo die LEDs sitzen EXTREME Lichthöfe! Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten das zu kalibireren bzw. irgendetwas einzustellen?
      Wenn ich die Helligkeit des Displays auf die niedrigste Stufe Stelle ist es... OK... aber das kann ja nicht die Lösung dafür sein. Ich würde mich freuen, wenn jemand Ratschläge hätte bzw. mir sagen kann, ob das evtl. nur bei meinem Gerät der Fall ist.
    • Hallo,

      ganz schwer zu sagen, ob das normal ist oder nicht, da man das nur subjektiv einschätzen kann.
      Hab grad bei meinem ZBook 14 einen schwarzen Paint Fullscreen anleigen lassen. Unter normalen Lichtverhältnissen seh ich bei mir keine Lichthöfe. Erst wenn ich das Licht im Zimmer komplett abdreh sich man ganz leicht das Backlight an 3-4 stellen für wenige Millimeter durchscheinen.
      Wohnst du in Wien? Falls ja kann ich dir anbieten, bei uns im Office vorbei zukommen und es mit meinem ZBook 14 zu vergleichen.
      Ansonsten kannst du aber auch natürlich DOA beantragen.
      lg
      Roman
    • Hewlett Packard schrieb:

      Hallo,

      ganz schwer zu sagen, ob das normal ist oder nicht, da man das nur subjektiv einschätzen kann.
      Hab grad bei meinem ZBook 14 einen schwarzen Paint Fullscreen anleigen lassen. Unter normalen Lichtverhältnissen seh ich bei mir keine Lichthöfe. Erst wenn ich das Licht im Zimmer komplett abdreh sich man ganz leicht das Backlight an 3-4 stellen für wenige Millimeter durchscheinen.
      Wohnst du in Wien? Falls ja kann ich dir anbieten, bei uns im Office vorbei zukommen und es mit meinem ZBook 14 zu vergleichen.
      Ansonsten kannst du aber auch natürlich DOA beantragen.


      Danke für das Angebot, wohne leider nicht in Wien. Ich versuche mal ein Bild hochzuladen, vielleicht kannst Du es ja subjektiv mit deinem Vergleichen.



      bzw. hier ein Trailer auf YouTube:

    • Sieht schon stärker aus als bei mir. Wobei das am Foto verstärkt wird glaub ich. Wollte auch ein Foto machen, aber habs dann gelassen weils viel extremer ausgesehen hat als es in Wirklichkeit war.
      Wie gesagt, du kannst natürlich DOA beantragen. Innerhalb der ersten 30 Tage ist das möglich, dann wird ein ganz neues für dich gebaut.

      Sorry aber schonmal, dass du nicht 100% zufrieden bist!
      lg
      Roman
    • Hewlett Packard schrieb:

      Sieht schon stärker aus als bei mir. Wobei das am Foto verstärkt wird glaub ich. Wollte auch ein Foto machen, aber habs dann gelassen weils viel extremer ausgesehen hat als es in Wirklichkeit war.
      Wie gesagt, du kannst natürlich DOA beantragen. Innerhalb der ersten 30 Tage ist das möglich, dann wird ein ganz neues für dich gebaut.

      Sorry aber schonmal, dass du nicht 100% zufrieden bist!


      Hmm, nein, bin sonst absolut zufrieden damit und das ist ja nur in Ausnahmefällen, dass genau so ein Szenario auftritt Nachde sonst alles perfekt ist (Verarbeitung, keine der sonst in diesem Thread genannten Probleme und auch keine Pixelfehler... werde ich das Notebook behalten). Sollte das ganze wider erwarten irgendwann schlimmer werden, wird das eh vermutlich unter die Garantie fallen, oder?
    • User2709 schrieb:

      So, die erste Stunde mit meinem zBook14 habe ich hinter mir - ich bin durch und durch begeistert von dem Gerät... bis auf eine Kleinigkeit: wenn der Bildschirm schwarz ist (bestes Beispiel: Film im 16:9 Format - also die schwarzen Balken unten) sieht man dort wo die LEDs sitzen EXTREME Lichthöfe! Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten das zu kalibireren bzw. irgendetwas einzustellen?
      Wenn ich die Helligkeit des Displays auf die niedrigste Stufe Stelle ist es... OK... aber das kann ja nicht die Lösung dafür sein. Ich würde mich freuen, wenn jemand Ratschläge hätte bzw. mir sagen kann, ob das evtl. nur bei meinem Gerät der Fall ist.


      Also da Problem habe ich bei meinem Lenovo W540 auch, hab auch im Internet nachgelesen wodurch dieser Defekt zustande kommen kann. Es ist leider so, dass es sehr viele Bildschirme betrifft die sehr Hell leuchten können und man kann es fast nicht meiden. Kalibrieren kann man das glaube ich nicht. Laut einigen Aussagen im Internet hängt das von dem Aluminium Rahmen ab, wenn er um 0,01 mm verbogen ist kommt es schon zu solchen "Lichthöfen". Vermeiden kann man das leider nur, wenn man das Backlight ausschaltet. Es ist sehr schade, dass es bei solch teuren Geräten vorkommt, ist aber leider so.

      Trotzdem, viel Spaß mit dem kleinen Monster :thumbup:
    • User4218 schrieb:

      User2709 schrieb:

      So, die erste Stunde mit meinem zBook14 habe ich hinter mir - ich bin durch und durch begeistert von dem Gerät... bis auf eine Kleinigkeit: wenn der Bildschirm schwarz ist (bestes Beispiel: Film im 16:9 Format - also die schwarzen Balken unten) sieht man dort wo die LEDs sitzen EXTREME Lichthöfe! Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten das zu kalibireren bzw. irgendetwas einzustellen?
      Wenn ich die Helligkeit des Displays auf die niedrigste Stufe Stelle ist es... OK... aber das kann ja nicht die Lösung dafür sein. Ich würde mich freuen, wenn jemand Ratschläge hätte bzw. mir sagen kann, ob das evtl. nur bei meinem Gerät der Fall ist.


      Also da Problem habe ich bei meinem Lenovo W540 auch, hab auch im Internet nachgelesen wodurch dieser Defekt zustande kommen kann. Es ist leider so, dass es sehr viele Bildschirme betrifft die sehr Hell leuchten können und man kann es fast nicht meiden. Kalibrieren kann man das glaube ich nicht. Laut einigen Aussagen im Internet hängt das von dem Aluminium Rahmen ab, wenn er um 0,01 mm verbogen ist kommt es schon zu solchen "Lichthöfen". Vermeiden kann man das leider nur, wenn man das Backlight ausschaltet. Es ist sehr schade, dass es bei solch teuren Geräten vorkommt, ist aber leider so.

      Trotzdem, viel Spaß mit dem kleinen Monster :thumbup:


      Zum Glück gibt es eigentlich nur ein Szenario in dem ich das ganze wirklich merke: beim Film schauen. Allerdings mache ich das so selten dass es mir eigentlich egal ist. Bilde mir mittlerweile aber ein, dass es schon etwas leichter geworden ist... vielleicht muss sich das kleine Monster erst strecken ;) Weiß gar nicht mehr wie es bei meinem alten 8440p war... jetzt sieht man dort jedenfalls kein bleeding. Ist aber auch ein anderes Display... kein IPS
    • User2709 schrieb:

      Zum Glück gibt es eigentlich nur ein Szenario in dem ich das ganze wirklich merke: beim Film schauen. Allerdings mache ich das so selten dass es mir eigentlich egal ist.


      Bei mir ist es das selbe, merke das nur beim Start von Windows. Zum Glück habe ich das nicht im AutoCAD, also das Leben kann weitergehen. Bei meinem alten Laptop habe ich das auch nicht (das Bleeding), aber wenn ich mir die Farben anschaue, dann ist mir das Bleeding lieber.
    • User2709 schrieb:

      wenn der Bildschirm schwarz ist (bestes Beispiel: Film im 16:9 Format - also die schwarzen Balken unten) sieht man dort wo die LEDs sitzen EXTREME Lichthöfe!

      Das hab ich leider auch. Wenn ich ganz leicht auf das Gehäuse direkt unter dem Bildschirm drücke, werden die Lichthöfe mehr oder verschieben sich.

      Ich bin, natürlich abgesehen von dem Hacker auf der Kante und diesen gerade beim hochfahren sehr auffälligen Displayunregelmäßigkeiten, mit dem Gerät sehr zufrieden.

      Wenn ich mich für die DOA Option entschließen würde, müsste ich dann das Notebook sofort zurückgeben oder kann ich es behalten bis das neue zumindestens produziert wurde?
    • Hi,

      versuche gerade das ich den Fingerabdrucksensor so weit bekomme das ich mich in Windows 8.1 x64 einloggen kann.

      Folgendes ist installiert:

      Treiber für den Validity-Fingerabdrucksensor

      Windows 7, 8, and 8.1 WBF Software for Validity Sensors

      Komme dann auch unter Konto zu den Biometrischen Einloggen aber nach der Passwortabfrage kommt dieser 1-2-3-4 Dialog und weiter gehts nicht mehr, mehrmals mit dem Finger über den Sensor gefahren aber hier bleibt er stecken.

      Vielleicht kann jemand weiterhelfen, danke!!!
    • User2709 schrieb:

      Eine kurze Frage zur HP Software: kann man selektiv absolut nicht gebrauchte Teile davon deinstallieren? Oder ist die so miteinander vernetzt, dass es dann sein kann das manche Funktionen, die man gerne nutzen möchte nicht mehr funktionieren?

      Da kann ich dir nur Trial&Error empfehlen. Die Software findest du aber eh in unserem Support Bereich auf der Homepage wenn du nach ZBook 14 suchst (nur falls du etwas zuviel deinstallieren solltest).

      User1805 schrieb:

      Hi,

      versuche gerade das ich den Fingerabdrucksensor so weit bekomme das ich mich in Windows 8.1 x64 einloggen kann.

      Folgendes ist installiert:

      Treiber für den Validity-Fingerabdrucksensor

      Windows 7, 8, and 8.1 WBF Software for Validity Sensors

      Komme dann auch unter Konto zu den Biometrischen Einloggen aber nach der Passwortabfrage kommt dieser 1-2-3-4 Dialog und weiter gehts nicht mehr, mehrmals mit dem Finger über den Sensor gefahren aber hier bleibt er stecken.

      Vielleicht kann jemand weiterhelfen, danke!!!

      Hab den eigentlich sehr schnell und einfach via HP Client Security einrichten können. Ich hab jetzt nicht ganz rauslesen können, ob du das auch mit dem Programm versuchst oder nicht?!
      lg
      Roman
    • User1805 schrieb:

      Hi,

      versuche gerade das ich den Fingerabdrucksensor so weit bekomme das ich mich in Windows 8.1 x64 einloggen kann.

      Folgendes ist installiert:

      Treiber für den Validity-Fingerabdrucksensor

      Windows 7, 8, and 8.1 WBF Software for Validity Sensors

      Komme dann auch unter Konto zu den Biometrischen Einloggen aber nach der Passwortabfrage kommt dieser 1-2-3-4 Dialog und weiter gehts nicht mehr, mehrmals mit dem Finger über den Sensor gefahren aber hier bleibt er stecken.

      Vielleicht kann jemand weiterhelfen, danke!!!


      Ich habe das über die Client Security aktiviert... und bereue es jetzt schon. Habe nun überhaupt keine Zugriff mehr auf mein E:\ Laufwerk und die Daten/Programme die dort installiert sind. Hat jemand eine Idee, was ich nun tun kann?
    • Du kannst bei das auch immer via Windows Passwort auch freischalten. Wenn du die Fingerprint dazu nimmst via dem Programm ist das immer nur zusätzlich (außer du deaktivierst explizit das Windows Password im Tool)
      Kann es sein, dass du Bitlocker aktiviert hast und der dich aussperrt? Ich finde nämlich nichtmal die Funktion im HP Tool, dass man sich aus einer Partition aussperren kann.
      Bilder
      • Capture.JPG

        21,2 kB, 883×331, 19 mal angesehen
      • Capture1.JPG

        51,06 kB, 1.201×356, 15 mal angesehen
      lg
      Roman