Diskussion/Fragen und Produktvorstellung: HP x2 210 G2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gibt es schon eine Lösung zum Problem mit dem neuen G2-Modell, dass die Taste [<>|] nicht richtig funktioniert? Bei mir ist die Taste leider als STRG-Taste belegt (in Word kann mit pressen der Taste + P der Druckmodus aktiviert werden, bzw. mit CG-Tasterturtester wurde festgestellt, dass diese falsch belegt ist.). Hab ein Foto angehängt vom Fehler.


    Bitte um rasche Lösung.

    L.G.
    Philipp
  • Hallo,

    Hab mir das 210 G2 vorgestern gekauft, hat am Anfang auch gut funktioniert, nur seit dem Anniversary Update von Windows 10 ist die Bluetooth funktion verschwunden, sowohl in den Einstellungen als auch im Geräte Manager. Hab auch schon versucht die Bluetooth Treiber zu aktualisieren, hat aber nichts gebracht. Gibts dafür eventuell schon eine bekannte Lösung?

    Lg
  • Also das Tastaturproblem hab kann ich auch nachvollziehen (an zwei Geräten) und hab grad den Support bemüht.

    Viel blabla .... einschicken ...... seh ich gar nicht ein, erst als ich etwas bestimmender wurde sprach sie mit ihrem "Mentor" der den Fall eskalieren will - also der nächsten Ebene übergibt - allerdings müssen dafür lt. auskunft min. 5 Fälle zusammenkommen - 2 hätte ich schon mal.


    Um das DOA Fenster meines Kollegen nicht überzustrapazieren muss ich bis nächste Woche Mittwoch für das Problem eine Lösung finden sonst geht das Gerät wegen dem lächerlichen Tastaturfehler zurück und er holt sich ein neues (was dann vermutlich wieder den Fehler hat).


    Vielleicht kann der eine oder andere Betroffene seine Daten mit mir teilen - ich hab Montag frei und weis jetzt was ich den ganzen Tag lang tun werde :) Auf in eine weitere Supportschlacht :(

    und BITTE ALLE die eins gekauft haben bitte die Taste prüfen!! Ich habs auch erst heute beim lesen des Beitrages gemerkt und meinen Kollegen darauf hingewiesen.



    PS: Das Bluetooth Problem hatte ich auch hab den Treiber von der HP Seite nochmal runterlgeladen - neu installiert. Anschließend Heruntergefahren - nach dem wieder einschalten war Bluetooth wieder da.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sp ()

  • Hallo!

    Habe auch das Problem mit der GRÖSSER / KLEINER Taste. Über die Bildschirmtastatur kann man diese Zeichen einwandfrei eingeben, aber nicht über die "normale" Tastatur. Wäre toll wenn es bald eine Lösung für das Problem gibt, da ich diese Taste beim programmieren sehr häufig brauche.

    Lg
  • So ein kurzes Update zum Thema:

    Ich hab eine temporäre Lösung für das Tastatur-Problem gefunden:

    Man kann über die Windows Registry Tasten umbelegen, in Anhang der Registry Eintrag, der aus der rechten Strg Taste die <>| Taste macht. Alledings kann es sein, dass der Eintrag dann auch für extern angeschlossene Tastaturen gilt.

    Anleitung:
    1. Regedit.exe ausführen
    2. nach "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layout" navigieren
    3. Eintrag "Scancode Map" als REG_BINARY anlegen
    4. folgenden Code eintragen:

      Quellcode

      1. 00 00 00 00 00 00 00 00
      2. 02 00 00 00 56 00 1d e0
      3. 00 00 00 00
      Kurze Beschreibung:
      1. Zeile: Header (8x 00)
      02 00 00 00 steht für 1 neubelegung (hätte man weitere dann müsste man 03 für 2 oder 04 für 3,...
      56 00 ist der Scancode der <>| Taste
      1d r0 ist der Scancode der rechten Strg Taste
      Zeile 3 mit 00 00 00 00 schließt den Eintrag ab

    5. Windows neu starten und die Taste funktioniert richtig ;)
    Alternativ hab ich im Anhang noch die Reg Datei angelegt für all jene die nicht im regedit arbeiten wollen.

    Sollte bei allen mit Deutschem Tastaturlayout funktionieren, bei denen die Taste sich wie die Strg Taste verhält.
    Dateien
    • scancode-map.zip

      (327 Byte, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Super Workaround, danke fürs teilen!
    Wir stehen eh in Kontakt. Bin zwar eigentlich ab morgen auf Urlaub, aber im Land und erreichbar.
    D.h. Bitte schick mit deine Case Nummer @Sebastian - falls du das Gefühl hast, dass du nicht in den Second Level Support durchkommst.

    An alle die davon betroffen sind: Bin mir ziemlich sicher, dass wir da eine Lösung finden beim Support. In der Zwischenzeit kann ich mich bei euch nur für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und um eure Geduld bitten.
    lg
    Roman
  • Hallo allerseits,

    Yep die Taste funktioniert wirklich nicht,...

    Bezüglich USB-C Ladeanschluss:
    Was zum Kuckuck hat sich HP dabei gedacht?????

    Das G1 lädt man mit 5,25V, halb so wild, es gibt ja powerbanks die schaffen das (soshine mit 2x 18650er)
    Das G2 hingegen hat ein Ladegerät das mit bis zu 15V lädt, das Problem: es funktionieren die powerbanks nicht mehr
    und was noch viel schlimmer ist: Das originale Ladegerät des G1 ist NICHT KOMPATIBEL

    ==(hier sollte ein pfeil nach recht sein der ned funzt ;) ) Ich hab mir 2 originale Ladekabel gekauft, die nicht kompatibel sind
    Ich hoffe mal dass dies per Bios update gelöst wird...

    Ich mag das x2 wirklich, aber hp macht es einem echt schwer, sie nicht mit einer Billigsdorfer China Kopier Bude zu verwechseln
    Bitte liefert mal wieder eine Qualitätsarbeit ab, auch bei den nicht so teuren Geräten!!

    lg Markus
  • Also kurze Status-Update für alle Interessierten:

    1. Telefonat: Schwierigkeiten überhaupt die Ticketnummer durchzugeben bzw. zu verstehen was sie von mir bzw. ich von ihr will. Also machen wir mal das allheilmittel BIOS Update wurde mir versprochen.

    E-Mail mit BIOS Update kommt an, gleich installiert - und siehe da keine Besserung ........

    2. Telfonat mit einem sehr netten ich würde mal tippen deutsch-Muttersprachler (der allerdings auf Nachfrage bestätigte dass er auch in Warschau sitzt), hat sich wirklich mit dem Problem befasst und nach längerem Warten in der Warteschlange wurde mir mitgeteilt, dass das (Tastatur-) Problem an den Level-2-Support weitergereicht wird (da hab ich wohl den Level 1 Endboss besiegt ). Dieser Level-2-Support wird sich mit mir in Verbindung setzen. Danke schonmal für die beiden Kollegen die mir ihre Fälle als zusätzliche Referenz bereitgestellt haben. Ich halte alle hier auf dem laufenden ;)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Unabhängig vom Support hab ich mein Gerät mal neu aufgesetzt und diverse Spielchen mit Treibern usw. gemacht um eventuell selbst auf eine Lösung bezüglich des Tastaturproblems zu kommen, allerdings ohne Erfolg.

    Aber ich hatte immer wieder mal nach Updates Installieren oder so das Phänomen, dass mein Bluetooth verschwunden (wie der Kollege beschrieben hatte also nirgends mehr verfügbar, weder in Gerätemanager noch sonst wo) war. Hier hat sich bei mir bewährt den Treiber für Bluetooth direkt von der HP Seite downloaden, installieren, Gerät herunterfahren und anschließend wieder einschalten und schon war wieder alles beim alten
  • Also mir haben sie eine F.04 gegeben allerdings war das Rev-Datum ein neueres als das bei mir installierte. Hatte zuvor ein Systemcheck-Tool bekommen, das viele Infos über den PC ausgelesen hat unter anderem auch das Rev-Datum.

    Allerdings hat das BIOS Update absolut nichts gebracht ich kämpfe nebenbei auch noch damit dass das Tablet augenscheinlich keine "schnellen" SD Karten (SDXC 1 U3 128GB) unterstützt und ständig abstürzt.
  • HP schrieb:

    User6887 schrieb:

    Hallo! Habe das Gerät vorige Woche bestellt und diese Woche geliefert bekommen. Soweit alles in Ordnung. Nur funktioniert meine "Größer-Kleiner-Taste" [<>|] (hier jetzt mit einem anderen Gerät gemacht) nicht! Alle anderen Tasten funktionieren.
    Was kann es da haben? Ist das Problem bekannt? Gibt es Lösungsvorschläge?
    Hallo,Bitte aktualisiere die Treiber und BIOS. Vielleicht ist es ja nur ein Software Problem. Falls das nicht hilft wende dich bitte an ACP (Service Partner) oder direkt an unseren HP Business Support.

    User6889 schrieb:

    Hallo!

    Habe das Gerät vor ca. 1 Woche erhalten und bis jetzt vielleicht 3 mal länger benutzt. 2 mal ist es mir abgestürzt und hat mir Bluescreens mit verschiedenen Fehlermeldungen gezeigt. Ist das normal oder sollte ich das Gerät eher zurückschicken?

    Danke im Voraus.
    Hallo,Das ist natürlich nicht normal. Ich würde dir empfehlen die neuesten Treiber zu installieren bzw. aktualisieren. Eventuell gibt es auch schon ein neueres BIOS.

    Flex schrieb:

    Eine Frage zum HP x2 210 Active Pen:
    Welche Technik verwendet der Stift, und klappt das in der Qualität ähnlich gut, wie beim Surface?
    Danke.
    Hallo,Es ist ein normaler, aktiver Stift mit dünner Spitze. Es funktioniert durchaus vergleichbar gut, aber natürlich angemessen zur niedrigen Preisklasse. Alle die dem Stift auf den Infoständen probiert hatten waren zufrieden.
    Hallo Leute,
    Bios und Treiber Updates haben nichts geholfen. Habe mich daraufhin an den ACP Support gewandt. Musste das Gerät persönlich in Traun abgeben (halbe Stunde Fahrzeit von meiner Arbeit entfernt). Das war vorige Woche Donnerstag. Habe seitdem nichts mehr gehört. Mal schauen... Ich halte euch am Laufenden.
    Ist natürlich nicht so toll wenn man ein neues Gerät hat und eine Woche später, nachdem man es halbwegs eingerichtet hat, gleich wieder dem Support abgeben muss. Ich hätte mir von HP Besseres erwartet!
  • Hallo,

    entschuldige bitte die Umstände. Der Form halber (und als Info für all jene in einer ähnlichen Situation) sei gesagt, dass ihr auch beim HP Business Support anrufen könnt. Da wird das Gerät dann auch abgeholt und zurück geliefert. Unsere Service Partner können den Abhol und Bringservice leider nicht bewerkstelligen. Vor Ort Service wäre auch für die ACP kein Problem, allerdings braucht man als Kunde dafür auch das passende Carepack um den in Anspruch zu nehmen.
    Weiters gibt es noch unser DOA Service (Dead on Arrival). Damit bekommt man bei einem Fehler innerhalb der ersten 30 Tage (ab Endkundenrechnugsdatum) ein komplett neues Gerät zugeschickt um eben nicht sein neues Gerät sofort reparieren lassen zu müssen. Für DOA wendet ihr euch am besten auch direkt an unseren HP Business Support.
    lg
    Roman
  • Ich habe/hatte auch das Problem mit der nicht funktionierenden <|> Taste und habe diese Woche um Ersatz gebeten, so lief es ab:

    1. Treiber installiert + BIOS Update gemacht, hat nicht funktioniert
    2. Den ACP Leuten eine E-Mail geschrieben und erwähnt, dass ich besagte Schritte bereits durchgeführt habe
    3. Antwort, dass ich bitte den HP Support telefonisch kontaktieren soll, das Problem würde als DOA Fall durchgehen
    4. Ich hatte einen sehr hilfsbereiten Supportmenschen dran (offensichtlich auch kein Deutschmuttersprachler, aber mit sehr guten Deutschkenntnissen, was die Sache wohl erleichtert hat)
    5. 5 Minuten später hatte ich nach Datenabgleich und Angabe der Seriennummer das DOA Formular im Mailpostfach
    6. Tablet wurde mit dem Formular nach Wien 1120 zur ACP Logistik geschickt
    7. Einen Werktag später die Bestätigung und die Frage, ob ich das Geld zurück oder einen Ersatz will

    Das Ganze lief innerhalb von zwei Werktagen nach Erhalt des Tablets ab, mal schauen, ob es weiterhin so glatt läuft.

    MfG
    - A
  • Das x2 ist Dienstagabend bei mir angekommen und macht prinzipiell einen guten Eindruck.
    Die Software die ich benötige funktioniert einwandfrei und es ist wirklich noch ein Convertible im Tabletformat. 12" wäre meiner Meinung nach schon ein Kompromiss.

    Jedoch:
    - Die >< | Taste funktioniert bei mir auch nicht
    - Die 128GB Karte von SanDisk machte bei mir sofort Probleme und verschwand immer wieder oder führte zu Abstürzen von Win beim Versuch darauf zuzugreifen.
    Ich wollte dann einen Clean-Install machen von Win10 mit dem integrierten Tool und es mit der Karte wieder versuchen. Fehlanzeige.
    Mit der 64GB Karte von SanDisk was ich in meinem alten Tablet nutzte, funktioniert aber und CloudStation Drive läuft und synchronisiert.
    - Das Windows bootet aber nur sporadisch. Beim Einschalten blitzt das Panel kurz auf und das wars. Nach Abziehen des Stromsteckers oder trennen von der Tastatur, und mit Volume und ON Startversuchen funktionierts dann wieder. (Kann aber auch sein, dass das nur Plazeboversuche sind und es irgendwann sowieso geht)

    Jetzt lasse ich gerade Windows 10 zurücksetzen und warte dann auf das Ergebnis.
    Gibt es von HP da ein besseres Verfahren den Ur-Zustand herzustellen bzw. einen bereinigten Zustand herzustellen?

    LG

    PS: Dead on Arrival zählt ab dem Lieferschein-Datum, wenn das Gerät bei mir eingetrudelt ist oder?
  • Also sämtliche Probleme kann ich nachvollziehen habe ich bei meinem Gerät auch...... zusätzlich habe ich jetzt seit neuestem noch regelmäßige BlueScreens "Dpc WatchDog Violation" weiß nicht ob das an den Updates die ich von HP Support bekommen hab liegt oder an was sonst - hab meinen PC auch schon mehrfach zurückgesetzt allerdings ohne Erfolg.

    Für DOA ist das Rechnungsdatum notwendig (zumindest haben die bei mir die Rechnung verlangt).

    Clean Windows würde ich durch eine Installation von der Windows 10-ISO via USB Stick realisieren. Ur-Zustand geht via Windwos allerdings sind dann auch alle Vorinstallierten Pakete wieder da.