Diskussion/Fragen und Produktvorstellung: HP ZBook 15 G3 / ZBook Studio G3 mobile Workstation

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also ich möchte nur für die Zukunft loswerden, dass ich das angebotene ZBook 15 G3 großartig finde! Mir ist letztes Jahr mein Elitebook eingegangen, was mich gezwungen hat, mir vorzeitig ein ZBook G2 zu holen. Dieses hatte weder ein Dreamcolor Display, noch ein Bluray Laufwerk (war im viel älteren Elitebook beides noch drinnen). Wie das G3 heuer angeboten wird, ist es mein absolutes Traumnotebook! In dieser Konstellation, vor allem mit Dreamcolor Display, findet man es nicht auf Geizhals und schon gar nicht um den Preis. Ich habe mir eine 1TB Festplatte dazubestellt, 64GB DDR4 und einen externen Bluray-Brenner. Für mich bleibt damit kein Wunsch offen! Also für die Zukunft: Bitte immer so! Und an HP: Nie wieder 15 Zoll Workstations ohne Dreamcolor! Kein Ahnung, was euch da beim "G1" und G2 geritten hat...
  • Hallo User6743,

    ich freu mich wirklich zu hören, dass dir die neue ZBook Config mit Dreamcolor Display gefällt. Habe heute selbst die 2 ZBook Studios für die u:book Infostände mit Dreamcolor Display aufgesetzt und das Bild ist einfach herrlich. Auch die Kalibrierung mit dem Dreamcolor Calibration Kit ist super einfach und effizient. Das lass ich jetzt noch mit uns Zubehör aufnehmen um 199€, falls du auch daran interessiert bist.
    lg
    Roman
  • HP schrieb:

    Hallo Ronald,

    Bei ubook kannst du die Modelle nur so bestellen wie angeboten. Wählen kannst du nur bei den Displays und Betriebssystem.

    Das ZBook 15 G3 hat allerdings gleich 4 RAM Bänke und ja, die verbaute SSD ist M.2. 2,5" und ein weiterer M.2 sind frei.
    An dieser Konstellation ändert sich auch beim Dreamcolor Modell nichts.

    Bzgl. Detailinfo zum Dreamcolor Display muss ich selbst nachfragen.
    Hallo Roman, kannst du eventuell schon etwas zum Dreamcolor Dispay sagen.
  • Hallo,

    @Dreamcolor - leider noch nix neues. Mussten international nachfragen, das dauert leider immer.

    @Hitze - habe oben im Beitrag eigentlich eh genau meine Erfahrungen wieder gegeben. Ich kann eine deutlich höhere Wärmeentwicklung als beim ZBook 15 G3 bestätigen. Im Idle/Office Modus allerdings komplett unproblematisch. Meins bleibt da sehr kühl und erwärmt sich nur minimal.
    Es gibt beim Studio einen bewusst gewählten Hitze Hotspot zentral oberhalb der Tastatur, weil es da am wenigsten stört. Weder beim schreiben, noch beim arbeiten am Schoß.
    Was ich nicht bestätigen kann sind die gar extremen Temperaturen und Aussagen von nbc.com, dass sie Benchmarks abbrechen mussten oder dergleichen. Deswegen habe ich auf beide Studios für die Infostände Specviewperf 12 installiert. Jeder kann somit die gleichen Benchmarks selbst testen und für sich selbst entscheiden ob die Hitzeentwicklung zu stark ist oder nicht (habe es zum Vergleich auch auf das ZBook 15 G3 installiert). Wir wollen hier bei ubook sehr offen und proaktiv an das Thema rangehen. Bitte kommt auf die Infostände und testet bevor ihr bestellt.

    @Akku
    Bei meinem FullHD Modell komm ich auf ca. 6-7h realistische Akkulaufzeit bei Office Tätigkeit und hoher Helligkeit (WLAN aktiviert).
    Beim Dreamcolor Modell wird die Laufzeit deutlich kürzer ausfallen! Auch weil Optimus dann nicht mehr funktioniert. Auch hier gilt, wenn das ein kritischer Punkt für euch ist, solltet ihr das ZBook15 G3 in Betracht ziehen welches Platz für einen viel größeren Akku hat und somit noch bessere Laufzeiten erzielt.

    Grundsätzlich gilt beim Studio - bitte immer das neueste BIOS installieren. Ausgeliefert werden die leider noch mit einem recht alten. Wir haben aber grad bei der Wärme- und Lautstärke Entwicklung deutlich spürbare Verbesserungen erzielt.
    lg
    Roman
  • User6565 schrieb:

    HP schrieb:

    Hallo Ronald,

    Bei ubook kannst du die Modelle nur so bestellen wie angeboten. Wählen kannst du nur bei den Displays und Betriebssystem.

    Das ZBook 15 G3 hat allerdings gleich 4 RAM Bänke und ja, die verbaute SSD ist M.2. 2,5" und ein weiterer M.2 sind frei.
    An dieser Konstellation ändert sich auch beim Dreamcolor Modell nichts.

    Bzgl. Detailinfo zum Dreamcolor Display muss ich selbst nachfragen.
    Hallo Roman, kannst du eventuell schon etwas zum Dreamcolor Dispay sagen.
    Hallo,

    habe nun Info zu den Dreamcolor Displays bekommen (Info gilt sowohl für das ZBook Studio als auch für das ZBook 15 G3).
    100% sRGB und(!) 100% AdobeRGB Farbraumabdeckung!
    lg
    Roman
  • Hallo Roman,

    ich möchte mich bezüglich dem Lüftergeräusch des zbook 15 G3 erkundigen. Das G2 hat Bestnoten bei der Lüftersteuerung erhalten! Jetzt liest man aber, dass sich die Lüfterfrequenz bei einem Xeon Prozessor sehr schnell ändert. Das öffnen vom Outlook reicht dafür aus. Ich möchte dich daher fragen ob die Lüftersteuerung im G3 Model mit dem i7 an die des G2 herankommt?

    LG
    Johannes
  • Hallo Johannes,

    Aus eigener Erfahrung kann ich so ein Verhalten weder bei Xeon noch bei i7 Modellen bestätigen. Kommt natürlich immer drauf an wieviel Prozesse im Hintergrund laufen und wohlgemerkt gilt das fürs traditionelle ZBook 15 G3 (nicht fürs Studio).
    Selbst bei Benchmarks (hatte specviewperf auf den Infostand Units drauf) blieb es sehr kühl und wirklich recht leise ohne störenden Nebengeräuschen oder dergleichen.
    Hat auch bei den Infoständen niemand kritisch angemerkt und wie gesagt wir haben oft gebenchmarkt auch als Vergleich zum Studio.

    Meiner Meinung nach ist es unser leisestes ZBook 15 bislang (15u außen vor).
    Wichtig ist halt bitte immer das neueste BIOS zu installieren. Das neueste ist z.B.erst knapp 2 Wochen online.
    lg
    Roman
  • Also so schnell habe ich nun wirklich nicht mit einer Antwort gerechnet, vielen Dank dafür!!

    Ich habe den Test von Notebookcheck herangezogen. Da wird ein solches Verhalten beschrieben, halt eben mit dem Xeon Prozessor.

    notebookcheck.com/Test-HP-ZBoo…Workstation.161642.0.html

    Das 15u wird auch bei dem Test von Notebookcheck als sehr leise gehandelt.

    notebookcheck.com/Test-HP-ZBoo…Workstation.161247.0.html

    Ich bin mir noch nicht schlüssig, welches der Produkte am Besten passt. Die Leistung des Quadcores wäre einfach Spitze, aber wenn man dann im Office betrieb ständig ein Lüftergeräusch hinnehmen muss, ist vielleicht doch das 15u die besser Entscheidung. Deine Einschätzung im Office betrieb: Ist das 15 G3 auch für eine Bibliothek tauglich?

    LG Johannes
  • Hallo Johannes,

    grundsätzlich bin ich bei Angaben zur Lautstärke immer sehr vorsichtig. Was für den einen quasi nichtmal hörbar ist, da möchte der andere das Gerät am liebsten schon ausm nächsten Fenster werfen ;)

    Hab hier noch alle Geräte von der Infostand Tour bei mir. Werde heute das ZBook 15 G3 und ZBook 15u G3 komplett updaten (BIOS, Treiber, Windows 10 Updates) und dann morgen im Office nochmal miteinander vergleichen. Die Infostände waren halt nicht wirklich Bibliotheks ähnlich.
    Grundsätzlich ist das ZBook 15u aber aufjedenfall leiser als das ZBook 15 G3, das stimmt schon!
    lg
    Roman
  • Hallo Roman,

    danke für dein Angebot, aber ich studiere in Innsbruck daher ist es doch etwas weit...

    So ein Vergleich wäre natürlich Spitze! Der Office Betrieb wäre einfach von Bedeutung. Wenn es was etwas zum Rechen oder zum Konstruieren gibt da darf man dann auch schon was hören. Wenn sich die Lüfter aber schon beim Öffnen des Chromes bemerkbar machen, stellt sich schon die Frage welches der beiden Modelle am Besten passt. Vielen Dank für deine Bemühungen!

    LG
    Johannes