HP Probook 450 G5 USB Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HP Probook 450 G5 USB Problem

    Hallo!

    Habe seit jetzt 3 Tagen mein HP Probook 450 G5 in Verwendung und jetzt soweit wie ich es brauche aufgesetzt. Also Daten über exterene Festplatte Raufgespielt und Updates Installiert. Doch seit heute habe ich das Problem, dass ich auf USB Sticks, sowie Externe Festplatten, keinen Zugriff mehr habe. Es erscheint immer die Meldung: " Auf E:\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert." Ebenfalls habe ich keinen Zugriff, wenn ich als Administrator angemeldet bin und ich kann auch keine Ordnerberechtigungen als Administrator festlegen, da der Zugriff immer Verweigert wird. Das einzige was funktioniert ist, wenn ich einen Neustart durchführe und das USB Gerät stecken lasse. Dann kann ich zwar nicht immer, aber manchmal darauf zugreifen, bis ich das USB Gerät entferne. Kann man da irgendwas machen dass es "normal" funktioniert?
    MFG Florian
  • Hört sich nach einer falschen Einstellung in deiner HP Client Security Suite an. Bitte check dort mal die Einstellungen. In dem Tool kannst du nämlich entweder alle USB Anschlüsse sperren, oder aber z.B. so einstellen, dass ein Passwort zum freigeben verlangt wird sobald man einen Massenspeicher anschließt.
    Falls du nichts findest, probier bitte mal das Programm zu deinstallieren und schau dann obs funktioniert.
    lg
    Roman