Elitebook 840 g5 Display und Bios? Problem

  • Elitebook 840 g5 Display und Bios? Problem

    Hallo,
    @HP

    Ich habe gestern endlich mein HP elitebook bekommen.

    Leider habe ich 3 Mängel festzustellen.

    1. Bei der Tastatur ist zwischen F3 unf F4 Taste eine kleine aber doch merkbare Delle nach oben hin festzustellen, dadurch sieht man auch, dass die F3 Taste minimal schief sitzt , wenn man von der Seite draufschaut sieht man es noch besser

    2. Das Display gibt wenn es auf 50-90% Helligkeit ist, einen deutlichen schrillen Ton ab, den ich auch noch ca 1m davon entfernt wahrnehmen kann (Spulenfiepen?). Auf 0 und 100% Helligkeit ist es gar nicht zu hören und auf 10-40 nur minimal wenn ich das Ohr daneben habe
    Das stört mich ziemlich, besonders, da das Sureview Display auf 100% schon ziemlich hell ist, und ich im Dunkeln ungedimmt nciht damit arbeiten würde.


    3. Scheint bei mir irgendwas am Boot HP Bildschirm falsch zu sein (BIOS?).
    Wenn der Laptop aus war und ich einschalte kommt normal: HP Bildschirm -> Windows Bootet
    Wenn der Laptop allerdings eingeschalten ist, und ich "neu starte": HP Bildschirm -> eine art doppelter HP Bildschirm mit grau/bunter Leiste darunter -> WIndows bootet
    BIOS ist das das AUslieferungsbios, es gibt auhc keine Updates online zu finden
    Hier ein Foto davon:


    Gibt es eine möglichkeit ein neues Gerät zu bekommen?

    MfG
    Lukas

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von User7867 ()

  • Neu

    Hallo Lukas,

    bitte entschuldige die späte Antwort und die Unannehmlichkeiten die du mit deinem neuen EliteBook 840 G5 hast.
    Hattest du schon Kontakt mit unserem HP Business Support? Falls nein solltest du das unbedingt mal machen, denn grad das Doppelbild sieht für mich definitiv nicht normal aus (bin aber auch kein Support Mitarbeiter).

    • HP Business Support Line: +43 1 3602773907 (Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr) oder an die
    lg
    Roman
  • Neu

    Servus Roman,

    leider kann ich das von Lukas beschriebene Problem nur bestätigen.

    Das erste HP - NB hat eine falsche Tastatur, das zweite Gerät kühlte (Lüfter läuft lange) und das dritte Gerät mit HP Sure View hat jetzt genau das gleiche Problem mit der Doppel-Anzeige im Bootbildschirm.

    Die beworbene und verkaufte Garantiezeit von drei Jahren beträgt 1 Jahr - was soll das ?

    Ich finde das ist nicht gut.

    Grüße
    Oliver