You are not logged in.
  • Login

Dear visitor, welcome to u:book-Forum: login here

1

Wednesday, April 14th 2010, 10:01am

QuickWeb

Hallo. Funktioniert das QuickWeb bei euch? Bei mir taucht immer ein Fehler auf... :thumbdown:
  • Go to the top of the page

2

Wednesday, April 14th 2010, 10:09am

jups, funktioniert bei mir.

was bekommst du für eine fehlermeldung?
bekommst du die bei der installation oder wenn du quickweb gestartet hast?

einzig was mir auffällt ist, dass WLAN nicht funktioniert unter quickweb ;)
  • Go to the top of the page

3

Wednesday, April 14th 2010, 12:38pm

Also bei mir funktioniert Wlan ohne Probleme. Musste aber zuerst QuickWeb installieren.

lg Etienne
  • Go to the top of the page

4

Wednesday, April 14th 2010, 3:17pm

Irgendwas mit BIOS, aber ich habs bereits upgedatet und es funktioniert immer noch nicht...
  • Go to the top of the page

5

Wednesday, April 14th 2010, 4:17pm

wie gehst du genau vor um quickweb zu starten?

du musst wenn das gerät ausgeschaltet die sensortaste fr den browser ca. 1 sec. berühren
was bekommst du denn für eine fehlermeldung?

und du hast quickweb installiert?
hier zum download: http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/Tec…Item=ob-79725-1
  • Go to the top of the page

6

Wednesday, April 14th 2010, 5:17pm

Genau so mache ich das, aber es kommt die Fehlermeldung:

The HP BIOS application selected is corrupted or missing. Please install the application and try again.

BIOS Application Error (501)
  • Go to the top of the page

7

Wednesday, April 14th 2010, 5:26pm

und du hast auch schon versucht QuickWeb erneut zu installieren?

vielleicht einfach nur mal drüberinstallieren.
wenn das nix hilft, dann kannst du mal versuchen die HP_Tools partition komplett zu löschen und dann QuickWeb erneut installieren ;)
  • Go to the top of the page

8

Wednesday, April 14th 2010, 6:10pm

QuickWeb auch hab ich auch schon neuinstalliert...

aber das mit partition hab ich noch nicht probiert, das werd ich gleich machen, aber wofür ist die partition eigentlich? werden die programme dort installiert?
  • Go to the top of the page

9

Wednesday, April 14th 2010, 6:20pm

jups, genau so ist es - "quicklook sowie quickweb" oder "system diagnose" oder die infos zu "embeded security" werden alle auf der partition "HP_TOOLS" abgelegt.

normalerweise richtet das installationsprogramm von quickweb diese partition ein wenn sie nicht vorhanden ist - oder war es doch das setup von quicklook? naja, jedenfalls eines der beiden setups wars :D
  • Go to the top of the page

10

Wednesday, April 14th 2010, 6:24pm

also wenn ich die partition jetzt lösche, muss ich die anderen Programme auch nochmal neustallieren oder? und die einer der beiden programme installiert sich automatisch auf die partition?
  • Go to the top of the page

11

Wednesday, April 14th 2010, 6:53pm

bei mir steht jetzt, wenn ich quickweb installiere, dass die zielpartition nicht gefunden wird... was mache ich jetzt?
  • Go to the top of the page

12

Wednesday, April 14th 2010, 8:06pm

Ist die Partition richtig benannt und ist als FAT32 formatiert?
  • Go to the top of the page

13

Wednesday, April 14th 2010, 8:18pm

ne hab NTFS...
  • Go to the top of the page

14

Wednesday, April 14th 2010, 10:13pm

also nochmals:
quicklook und quickweb deinstallieren - sofern system diagnostic installiert ist, auch deinstallieren - gleiches gilt für embeded security for hp protect tools.
partition HP_TOOLS sofern vorhanden löschen, so dass diese garnicht mehr vorhanden ist (startmenü --> computer rechte maustaste --> verwalten --> datenträgerverwaltung)
dann setup von quicklook oder quickweb starten, welche dann automatisch die partition erstellt (bei mir ist es das setup von quickweb welches mich dann fragt ob ich die partition HP_TOOLS erstellen will: "HP_TOOLS partition not found. Would you like to create it?" und da wählst du JA. da öffnet sich dann ein dos-fenster in dem automatisch die partition ohne dein zutun erstellt wird...

es ist vollkommen egal ob die partition NTFS ist, es funktioniert trotzdem!!!
  • Go to the top of the page

15

Wednesday, April 14th 2010, 10:25pm

Also ich habe die erfahrung gemacht, dass es nur mit FAT32 funktioniert. Vl einfach mal probieren.
  • Go to the top of the page

16

Wednesday, April 14th 2010, 10:30pm

Also ich habe die erfahrung gemacht, dass es nur mit FAT32 funktioniert. Vl einfach mal probieren.


glaubst du leicht ich habs zum spaß geschrieben dass es auch mit ntfs funktioniert?
nochmals: es ist egal ob NTFS oder nicht!
habe es selber mit NTFS gemacht und hat ohne irgendwelche troubles funktioniert ;)
  • Go to the top of the page

17

Wednesday, April 14th 2010, 10:50pm

blöde frage: aber ich finde system diagnostic nicht in der liste der programme, wo ich sie deinstalliere...aber es ist angeblich installiert. heißt das eventuell anders?
  • Go to the top of the page

18

Wednesday, April 14th 2010, 10:59pm

dann lass es eben installiert - du kannst nachher noch immer drüberinstallieren ;)
  • Go to the top of the page

19

Wednesday, April 14th 2010, 11:03pm

thx ich probier mal... aber das mit partition hat nicht so richtig automatisch funktioniert, da steht dass ich zu viele partitionen bereits habe, wobei ich nur insgesamt 3 hab...
  • Go to the top of the page

20

Thursday, April 15th 2010, 6:45am

glaubst du leicht ich habs zum spaß geschrieben dass es auch mit ntfs funktioniert?
glaubst du leicht, ich habs zum spaß geschrieben, dass es bei mir mit NTFS nicht funktioniert?
  • Go to the top of the page

21

Thursday, April 15th 2010, 9:22am

ich habs versucht, aber es taucht wieder der gleiche fehler auf... was kann man noch machen?
  • Go to the top of the page

22

Thursday, April 15th 2010, 9:50am

Ich habe meine HDD auf zwei NTFS-Partitionen aufgeteilt.
Für Windows 60GB und für Daten den kompletten rest.
Beide Partitionen sind primäre
Die Datenpartition hat am Schluss noch ausreichend Platz zum verkleinern.

damit hat es ohne probleme funktioniert.

du könntest noch versuchen deine partition am Ende der HDD um 4GB zu verkleiner, so dass am Ende der HDD 4GB unpartitionierter Speicher vorliegt. Dann kann das problem auch nicht das Dateisystem sein ;)
Und dann nochmals das Setup starten, dann sollte es eigentlich funktionieren
  • Go to the top of the page

23

Thursday, April 15th 2010, 9:57am

glaubst du leicht, ich habs zum spaß geschrieben, dass es bei mir mit NTFS nicht funktioniert?


sorry, wollte dich nicht verbal angreifen.
nachdem du geschrieben hast, dass du die erfahrung mit FAT32 gemacht hast, hab ich dabei nicht automatisch darauf geschlossen, dass es mit NTFS bei dir nicht gegangen ist.
vielleicht hats ja was mir dem aufbau der patitionen zu tun (anzahl primärer partitionen,...), dass es mit ntfs nicht funktioniert, denn bei mir hats ohne troubles mit ntfs geklappt
aber drum hab ich ja jetzt empfohlen einen freien speicherbereich zu machen, dann ist er vom dateisystem unabhängig ;)
  • Go to the top of the page

Similar threads