[gelöst] T400s Recovery Medien: Fehlende Disk1 für XP-Downgrade?

  • Bei der T400s Lieferung war ein Umschlag von PC-ware mit den Recovery-Medien dabei, insgesamt 10 Discs: 4x für Windows 32bit, 4x für Windows 64bit, und 2x für Windows XP Pro.


    Leider habe ich erst heute eingesehen, dass XP vorrübergehend doch die bessere Wahl ist. Dabei musste ich feststellen, dass die beiden WinXP - Recovery discs mit Product Recovery Disk 1/2 (Disk 2) & 2/2 (Disk 3) beschriftet sind. Eine Disk 1, deren Beschreibung ich leider nicht kenne, scheint zu fehlen. Tatsache ist, dass weder Disk 2 noch Disk 3 bootfähig sind, und auch das Auswählen der Disk 2 im Recovery Manager führt nicht zum gewünschten Ziel: Nach der vermeindlichen Wiederherstellung startet erst wieder nur Vista.


    Wurde hier auf ein Recovery-Medium vergessen?


    mfg

  • Quote from User1059

    ... 4x für Windows 32bit, 4x für Windows 64bit, und 2x für Windows XP Pro. ...

    Hmmm, worin liegt der Unterschied zwischen "Windows" und "Windows XP" ...? Vermutlich Windows Vista.


    Wie auch immer, für XP-Downgrade muss
    1) als erste CD die Rescue and Recovery CD einlegen und von CD booten
    2) danach die beiden Recovery Disks 1/2 (Disk 2) und 2/2 (Disk 3) verwenden


    siehe auch Please login to see this link.


    Grüße
    ray

  • Hallo,


    habe gerade mit Brigitte Stein von PC-Ware telefoniert - anscheinend hast du das aber gestern auch gemacht ;)
    Frau Stein schickt dir einen neuen Satz mit den XP Pro Recoverys (soviel ich jetzt auswendig weiß sind es 3 CDs für XP Pro).


    Gruß
    Manfred

  • Hmmm, worin liegt der Unterschied zwischen "Windows" und "Windows XP" ...? Vermutlich Windows Vista.

    Jap, stimmt, Windows Vista war gemeint.

    habe gerade mit Brigitte Stein von PC-Ware telefoniert - anscheinend hast du das aber gestern auch gemacht ;)
    Frau Stein schickt dir einen neuen Satz mit den XP Pro Recoverys (soviel ich jetzt auswendig weiß sind es 3 CDs für XP Pro).


    Gruß
    Manfred

    Das ist korrekt, bin nur leider bis jetzt nicht dazu gekommen, das im Forum zu posten. Ein kurzer Anruf, und die Sache war erledigt :thumbsup: Somit Problem gelöst


    mfg