8540w win7 Bluescreen

  • hi!


    Mein notebook mit win7 pro macht probleme bei laufenden betrieb stürtzt es einfach ab.


    IRQ 12 Error, schaut nach treiberproblem aus hab allerdings alle treiber richtig installiert, meiner meinung nach


    welchen WIFI und welchen Wlan treiber habt ihr installiert ? ich hab den Nvidia/Intel und hab mich gegen den broadcom entschieden


    bitte um feedback

  • Probiere mal den SoftPaq-Downloadmanager aus:


    Please login to see this link.


    Durch ihn solltest du erfahren, ob alles up-to-date ist.

  • hm, ja könnte man machen,


    allerdings hab ich die neuesten treiber



    der absturz passiert nur wenn ich den computer sperre, evtl. verträgt irgendein eine komponente den energiesparplan nicht, detto den energiesparmodus


    hat wer schonmal probiert sein 8540w win 7 längere zeit den desktop zu sperren? passiert ein absturz?


    hab den processexlorer von ms statt dem taskmanager installiert.

  • Am einfachsten ist es wahrscheinlich die Debuggingstools für Windows 7 zu installieren und ein Dump file vom Absturz (C:\Windows\Minidump) zu analysieren.
    Bei mir ist es z.B. der Intel Netzwerkkarten Treiber der teilweise für einen Bluescreens sorgt beim StandBy/ Aufwachen in der Dockingstation.

  • nja evtl. ist ja auch die hardware hin
    hiermal aus dem ereignisprotokoll: leider funktioniert der dumper nicht, debuggen kann ich daher nichts
    alle 5 minuten folgendes ereignis:


    zum absturz führt folgender:




    kann es sein das der CPU was hat? und sich daher das teil aufhängt?
    wie schauts bei euch aus? im ereignisprotokoll:

  • Das erstgenannte Ereignis habe ich auch im Protokoll, manchmal sehr häufig hintereinander, manchmal stundenlang gar nicht.
    Abstürze im Betrieb hatte ich keine, aber sehr wohl Abstürze wenn ich in den Ruhezustand gehen wollte (nicht "Energie sparen").

  • der bluescreen ist weg, geräte im gerätemanager deaktiviert


    allerdings kommt der whea fehler in der ereignisanzeige immer noch,


    keine ahnung woran es liegt, jedenfalls auch bei einem kollegen der selbiges notebook mit win7 pro und allen hp treiber vorinstalliert auf seiner hdd hat.



    der selbe fehler, immer und immer wieder.


    ein bios problem?


    bitte um erfahrungsbericht,
    habt ihr den selben fehler?