T410s Grafikproblem bei Office 2010 (Win7 64bit)

  • Bei meinem Thinkpad T410s (Win 7 64bit) wird die Textmarkierung in Office 2010 in bunten und rein zufälligen Farben dargestellt, sodass man nie weiß, was nun markiert ist und was nicht. Bei einer Absatzmarkierung ist zB die erste Zeile grau und der Rest blau hinterlegt. Das Problem scheint allgemeiner Natur zu sein (siehe Please login to see this link. ) und seit dem Driver-Update auf Intel HD Graphics Driver for Windows 7 (32-bit) and Vista (32-bit),Version: 8.15.10.2025, aufzutreten (der natürlich bei allen hier ausgelieferten Geräten bereits drauf ist).


    Interessant war das heutige Telefonat mit dem Lenovo Support: (1) Hinweise auf Probleme, die im Lenovo Forum diskutiert werden, werden generell ignoriert, da irrelevant (wörtlich!). (2) Das Problem liege bei Microsoft (!!!). (3) Ein neuer Grafiktreiber sei nicht in Sicht.


    Letzteres ist besonders spannend, da Intel mittlerweile einen Fix produziert hat, der aber auf Lenovo-Geräten nicht installiert werden kann, da dort OEM-Version.


    Schätze, der erste Thinkpad wird auch mein letzter sein - "Support" schaut für mich anders aus. X(


    P.S. Das Problem lässt sich umgehen, wenn man die Aero-Funktionen deaktiviert, mit denen der Lenovo-Treiber offenbar nicht klarkommt, aber das ist ja wohl nicht Sinn und Zweck des Kaufs eines neuen Notebooks.