HP/ACP werden Lieferungen (Zubehör) gesplittet?

  • Ich habe für meinen HP 2540p einen weiteren 2 GB RAM Arbeitsspeicher bestellt, sowie den Display Port to HDMI Adapter.
    Bestellnummer: 8844 im ACP Shop


    Bekommen habe ich heute aber nur den Arbeitsspeicher und auch auf dem Lieferschein (ausgestellt von Actebis) wird der Display Port to HDMI Adapter nicht erwähnt.
    Wie geht es weiter?


    Dann hätte ich noch ein interessante Geschichte über die Lieferphilosophie der beauftragten Speditionsfirma Fa. Englmayer zu erzählen. *wütenddarandenk*
    Ja ihr habt richtig gelesen: Der 2 GB RAM Arbeitsspeicher wurde von einer Speditionsfirma transportiert in einem (Mercedes Sprinter).

    Dell Precision M6600: i7-2720QM - ATI FirePro M8900 - 16GB DDR3 SDRAM 1600 - 160GB Intel Postville G2 SSD + 500GB HD
    HP EliteBook 2540p: i5-540M - Intel HD Graphics - 6GB DDR3 SDRAM 1333 - 80GB Intel Postville G2 SSD

  • und wo is jetzt dei "interessante" gschicht? und zum anderen: na bumm! wild, wirklich arge sache. rein theoretisch, man nehme an: du bestellst den arbeitsspeicher für dein anderes notebook um den kaputten auszutauschen und musst dann 3 wochen warten weil die lieferung vom neuen notebook länger dauert und alles gemeinsam geliefert wird. ..sowas würd mich aufregen.. aber bleibt ja dir überlassen.


    aber des gschichtl will i trotzdem hörn *schonvollfreudraufwennduwütenddrandenkstundarbeitsspeicherinmercedessprinterkastenwagengeliefertwirdweilersicherNURdeinenarbeitsspeicherdringhabthat*


    ps.: hätt er deiner meinung nach im aston martin kommen solln?

  • du bestellst den arbeitsspeicher für dein anderes notebook um den kaputten auszutauschen und musst dann 3 wochen warten weil die lieferung vom neuen notebook länger dauert und alles gemeinsam geliefert wird.


    Punkt 1.)
    Ich bestellte den 2 GB RAM Arbeitsspeicher für die Erweiterung meines im jetzigen Fenster gekauftes HP Notebook, wo bereits ein 4 GB RAM Arbeitsspeicher verbaut war.


    Punkt 2.)
    Jetzt will ich aber gerne wissen, in wieweit mir das weiterhilft bezüglich meines DisplayPort zu HDMI Adapters?


    Punkt 3.)
    Es war mir nicht möglich das HP 2540p Sonderaktion mit dem Arbeitsspeicher und DisplayPort zu HDMI Adapter gemeinsam zu bestellen!
    Warum das so ist, weiß ich bis jetzt noch nicht.
    Da ich aber Angst hatte, dass die 2540p mit Intel SSD 160GB verkauft würden, bis ich das geklärt hätte, habe ich einfach 2 Bestellungen aufgegeben und ebenfalls 2 Mal Versandkosten bezahlt.


    aber des gschichtl will i trotzdem hörn *schonvollfreudraufwennduwütenddrandenkstundarbeitsspeicherinmercedessprinterkastenwagengeliefertwirdweilersicherNURdeinenarbeitsspeicherdringhabthat*


    Die Geschichte ist recht schnell erzählt:
    Ich wurde vergangenen Freitag vom Fahrer der beauftragten Speditionsfirma Fa. Englmayer angerufen und sollte die Lieferung auf halbem Weg dem Zusteller entgegenkommen abholen, da er nicht an mein angegebene Heimadresse liefern wollte/konnte.
    Da ich einen Tag zuvor mein ubook HP Notebook von DPD an dieselbe Adresse geliefert bekommen habe und die Post ebenfalls eine andere Lieferung zugestellt hat, habe ich den Fahrer der Spedition damit konfrontiert, dass andere Zusteller in der Lage sind an meine Adresse auszuliefern.
    Da bekam ich als Antwort, dass diese eben keinen 8 Meter langen Mercedes Sprinter haben würden.
    Tja, als ob das mein Problem wäre, dass die Fa. Englmayer einen 2 GB RAM Arbeitsspeicher mit diesem Fahrzeug ausliefert.
    Im Endeffekt wurde es zu meinem Problem, da ich die Faulheit/das Unvermögen des Fahrers unterstützen musste und meine Lieferung abholen musste, um selbige zu bekommen.
    Zu diesem Zeitpunkt wusste ich allerdings noch nicht, dass der DisplayPort zu HDMI Adapter nicht dabei war.
    Aus reiner Gutheit und weil ich bereits zu dieser Zeit zuhause war und ich Ärger aus dem Weg gehen wollte, habe ich eingewilligt.
    Ansonsten finde ich es eine große Frechheit, dass man einer Speditionsfirma auf halbem Weg entgegenkommen soll, um seine Sendung zu erhalten.
    Ich habe das natürlich auch schon ACP per Mail mitgeteilt und gedenke keinesfalls beim ausständigen DisplayPort zu HDMI Adapter auch nur einen Meter entgegen zu kommen.
    Warum auch?


    ps.: hätt er deiner meinung nach im aston martin kommen solln?


    Ist mir ehrlich gesagt scheißegal, womit und in welchem Aufzug geliefert wird, sofern ich meine Sendung nciht wieder zu Fuß selbst abholen gehen muss. X(


    //EDIT
    Es handelt sich dabei um eine Adresse in der Stadt Graz, Bezirk Alt-Eggenberg mit Postleitzahl 8020. :cursing:

    Dell Precision M6600: i7-2720QM - ATI FirePro M8900 - 16GB DDR3 SDRAM 1600 - 160GB Intel Postville G2 SSD + 500GB HD
    HP EliteBook 2540p: i5-540M - Intel HD Graphics - 6GB DDR3 SDRAM 1333 - 80GB Intel Postville G2 SSD

    Edited once, last by User2117 ().

  • Hallo,



    wirklich sehr ärgerlich, wenn dir die das nicht bis zum Haus liefern können.



    Hast du mittlerweile etwas erfahren bezüglich dem fehlenden Adapter? Ich hab nämlich ebenso im ACP-Shop vier Zubehörteile bestellt und eines ist gekommen (bzw wird mir am Freitag geliefert), jedoch nicht die restlichen drei und es steht nichts in der e-Rechnung, ob und wann etwas nachgeliefert werden soll. Sollte doch normalerweise irgendwo vermerkt sein, oder? Find ich etwas eigenartig..



    lg

  • wirklich sehr ärgerlich, wenn dir die das nicht bis zum Haus liefern können.


    Zumal es andere Zusteller (Post, DPD, GLS und UPS) schon können.


    Hast du mittlerweile etwas erfahren bezüglich dem fehlenden Adapter?


    Aber nein, wo denkst du hin.
    Es wurde weder auf de Email geantwortet, noch hier im Thread.


    jedoch nicht die restlichen drei und es steht nichts in der e-Rechnung, ob und wann etwas nachgeliefert werden soll. Sollte doch normalerweise irgendwo vermerkt sein, oder?


    Tjo, willkommen im Club.
    Auch bei mir gab es keinerlei Hinweis, dass der DisplayPort to HDMI Adapter noch ausständig ist.
    Keinen Online Vermerk im Shop, keinen auf der Rechnung und keinen auf dem Leiferschein.



    Ich habe heute separat noch ein Care Pack bestellt für mein HP 2540p und habe als Bemerkung dazu geschrieben, dass der Adapter noch ausständig wäre und ich keinem Lieferanten mehr auf halbem Weg entgegenkommen werde.
    Offenbar sind wir als Studenten eine unwichtige Käuferschicht, denn anders kann ich mir das Gebaren nicht erklären.
    Ich bin schon gespannt, was mich beim Care Pack erwarten wird.


    Der Akku meines HP 2540p sollte theoretisch 3 Jahre Long Life Garantie haben, das HP Battery Tool zeigt aber lediglich eine einjährige Garantie an und die Ladekapazität ist nach 2 Ladezyklen bei 93%.
    Weiters neigt der Lüfter ab und an zu sonderbaren Schleifgeräuschen, die besser werden, wenn ich das Book quasi auf den Kopf stelle. Mit viel Glück verschwinden sie auch.
    Das Care Pack habe ich deshalb genommen, weil ich annehme, dass ich vom Vor Ort Service bald Gebrauch machen werde müssen.
    Einschicken oder eine DOA Abwicklung ist mir zuwider.
    Eines kann cih jedenfalsl sagen, Elite ist das definitiv nicht, auch wenns am Book oben steht.

    Dell Precision M6600: i7-2720QM - ATI FirePro M8900 - 16GB DDR3 SDRAM 1600 - 160GB Intel Postville G2 SSD + 500GB HD
    HP EliteBook 2540p: i5-540M - Intel HD Graphics - 6GB DDR3 SDRAM 1333 - 80GB Intel Postville G2 SSD

  • Ich hab vor ein paar Tagen (FR, 25.02.) ein Mail an ACP gesendet, weil bei mir auch der DP to HDMI Adapter nicht dabei war. :thumbdown:


    Antwort von ACP (MO, 28.02.)
    "Sehr geehrter Herr XXX,
    das fehlende Produkt ist leider nicht lagernd und wird voraussichtlich Mitte März nachgeliefert werden. Erst nach Lieferung erfolgt die Rechnungslegung des Produktes."


    ?( Najo, mal schaun, wann das gute Stück ankommt... bezahlt wurde es ja schon lt. Zahlungsbestätigung der Kreditkarte!!!


    LG, Mario

  • das fehlende Produkt ist leider nicht lagernd und wird voraussichtlich Mitte März nachgeliefert werden.


    Vielen Dank für den Hinweis.
    Wie hast du es geschafft, dass die dir geantwortet haben? 8o


    Najo, mal schaun, wann das gute Stück ankommt... bezahlt wurde es ja schon lt. Zahlungsbestätigung der Kreditkarte!!!


    Hier ganz gleich.
    Kreditkarte belastet, aber nicht geliefert.
    Man hätte ja zumindest einen Vermerk schreiben können, das wäre ja nicht zuviel verlangt gewesen.
    Aber einfach nicht liefern und so tun, als ob das Teil gar nicht Gegenstand der Bestellung wäre, ist meiner Meinung nach keine Art.
    War bisher meine erste Bestellung bei ubook, aber serviceorientiert ist definitiv anders.

    Dell Precision M6600: i7-2720QM - ATI FirePro M8900 - 16GB DDR3 SDRAM 1600 - 160GB Intel Postville G2 SSD + 500GB HD
    HP EliteBook 2540p: i5-540M - Intel HD Graphics - 6GB DDR3 SDRAM 1333 - 80GB Intel Postville G2 SSD

  • Heute habe ich den DisplayPort to HDMI Adapter geliefert bekommen.
    Ich bin entzückt. :thumbsup:
    Im übrigen mag ich mein kleines und handliches HP EliteBook 2540p sehr.
    Jetzt ist nur mehr das HP Care Pack auf dem Weg zu mir.
    Damit wären dann die 4 Lieferungen aufgeteilt auf 3 Bestellungen komplett.
    Warum ich das HP EliteBook 2540p nicht zusammen mit dem Adapter und dem Arbeitsspeicher bestellen konnte erschließt sich mir dennoch nicht.
    Vielleicht gibt es darauf ja irgendwann einmal eine schlüssige Antwort.

    Dell Precision M6600: i7-2720QM - ATI FirePro M8900 - 16GB DDR3 SDRAM 1600 - 160GB Intel Postville G2 SSD + 500GB HD
    HP EliteBook 2540p: i5-540M - Intel HD Graphics - 6GB DDR3 SDRAM 1333 - 80GB Intel Postville G2 SSD

  • Das läuft sowieso katastrophal bei ACP.
    Einerseits stimmen ja schon die ganzen Lieferzeiten bei Zubehör nicht wo überall 3-4 Tage angeben ist egal obs lagernd ist oder nicht, andererseits ist ja auch die Liefrung ein Witz. Warum können dies nicht normal per Post/DHL/DPD/... verschicken sondern wählen den ungeschicktesten und kundenunfreundlichsten Weg? Ist natürlich toll wenn man eine Lieferung angekündigt bekommt, der Zeitraum mit drei Stunden eh schon präzise wie ein Vorschlaghammer, und dann bei tel. Nachfrage erfährt wos bleibt ja das hamma leider im Lager vergessen.
    Immerhin zahlt man €5 an Versandkosten, im Vergleich dazu kostet ein Paket per Post für Private schon nur knapp über €4 und dort läufts wohl besser.

  • Das läuft sowieso katastrophal bei ACP.


    Also dann hab nicht nur ich diese Erfahrung gemacht.
    War für mich meine erste Bestellung bei ubook und ich war doch sehr überrascht über den Ablauf.
    Grundsätzlich ist man immer überrascht, was in der Lieferung enthalten ist und was eben nicht.


    Warum können dies nicht normal per Post/DHL/DPD/... verschicken sondern wählen den ungeschicktesten und kundenunfreundlichsten Weg?


    Verstehe ich auch nicht wirklich.
    Adapter und RAM hätte man sogar als eingeschriebenen Brief aufgeben können und es wäre definitiv der bessere Weg gewesen.


    Ist natürlich toll wenn man eine Lieferung angekündigt bekommt, der Zeitraum mit drei Stunden eh schon präzise wie ein Vorschlaghammer


    Oh ja: Spedition Englmeyer, wir würden heute zwischen 12 und 15 Uhr zustellen. Ist jemand zuhause?


    und dann bei tel. Nachfrage erfährt wos bleibt ja das hamma leider im Lager vergessen.


    LOL, das ist doppelt peinlich.
    Außerdem sind die Fahrer nicht besonders gut.
    Der heute hatte wieder die Hose voll, weils halt ein kleinwenig bergauf geht.


    im Vergleich dazu kostet ein Paket per Post für Private schon nur knapp über €4 und dort läufts wohl besser.


    Vollste Zustimmung.

    Dell Precision M6600: i7-2720QM - ATI FirePro M8900 - 16GB DDR3 SDRAM 1600 - 160GB Intel Postville G2 SSD + 500GB HD
    HP EliteBook 2540p: i5-540M - Intel HD Graphics - 6GB DDR3 SDRAM 1333 - 80GB Intel Postville G2 SSD

  • Liebe Studierende,
    wir haben Lieferschwierigkeiten bei einigen Zubehörartikeln (sind aber noch innerhalb der 28 Tage).
    Konkret betrifft das momentan:
    - 2 und 4 GB RAM
    - HDMI - Display Port Adapter


    Bitte um etwas Geduld, wir splitten die Lieferungen, damit ihr nicht auf die Notebooks (die lagernd sind) warten müsst - die Zubehörartikel werden je nach Eintreffen der Lieferung sofort an euch verschickt und sollten innerhalb der 28 Tage Lieferfrist verschickt werden.


    Sorry für die Umstände!


    LG, HP (marina)

  • Wäre es nicht vielleicht sinnvoll gewesen sich während des aktiven Fensters mit dieser Information zu melden?
    Jetzt wo das Verkaufsfenster aus ist, bekommen wir Informationen nachgereicht.
    Finde ich nicht ganz in Ordnung und auch nicht service-orientiert.
    Bei Apple und Lenovo haben die Mitarbeiter auch ab und an Zeit gefunden WÄHREND des Verkauffensters zu informieren.
    Ich denke, diese Kritik war angebracht!
    Während des Verkauffensters gab es so gut wie kein Feedback seitens HP und ACP.

    Dell Precision M6600: i7-2720QM - ATI FirePro M8900 - 16GB DDR3 SDRAM 1600 - 160GB Intel Postville G2 SSD + 500GB HD
    HP EliteBook 2540p: i5-540M - Intel HD Graphics - 6GB DDR3 SDRAM 1333 - 80GB Intel Postville G2 SSD