Ipad2 vielleicht ab Herbst im Programm?

  • Hallo liebe Moderatoren,


    ich wüsste gerne, ob angedacht wird, das Ipad 2 vielleicht ab Herbst ins Programm zu nehmen?
    Auf Neptun hab ichs im Frühjahrssemester schon gesehen.


    Ich liebe mein Thinkpad X200s (bei ubook gekauft), aber
    das Ipad würde sich toll eignen, um PDF Skripten mit Stylus zu kommentieren!
    Und am dem Weg zur Uni sich schon die PDF Skripten anzuschauen.


    Da ist mir selbst das Thinkpad für jeden Tag auf die Uni schleppen inklusive Netzteil einfach zu umständlich und zu schwer.


    Ich möchte mir auf jeden Fall ein Ipad kaufen, aber wenns die Chance gäbe, dass es vielleicht im ubook store kommt, würd ich vielleicht noch warten.
    Interessant wärs mit 3G.


    Mir ist klar, dass ihr das vielleicht noch nicht genau sagen könnt, aber wenn sicher ist, dass es NICHT kommt, dann würd ichs mir jetzt kaufen.


    Vielen Dank!


    Tina

  • Bin kein mod aber kann dir zu 99% sagen das es das ipad nicht geben wird.


    Das ipad ist auch vom education store ausgeschlossen also wenn du eins willst lohnt sich das warten nicht da die chance äußerts minimal ist.

  • danke dir,
    allerdings wie erklärst du dir dann, warum Neptun das Ipad schon im Frühjahr im Programm hatte?


    Naja, warten wir ab, wie das offizielle Statement lautet!
    (hoffentlich kommt es bald.. ;)

  • Offiziell kann ich leider noch gar nichts zum iPad sagen, da Apple noch nicht genau bekanntgegeben hat, mit welchen Produkten sie bei u:book einsteigen möchten. Das ist bei Apple immer ein mehrstufiger Prozess, bei dem mehrere Ebenen mitentscheiden. Prinzipiell denke ich aber, das alle Hersteller (Apple mit dem iPad, Lenovo mit den kürzlich angekündigten Android Geräten, HP mit neuen Geräten auf Basis des zugekauften webOS) bzw. Provider (iPad, div Android 3.x Devices) Tablets als interessante neue Geräteklasse wahrnehmen und sich auch den Edu-Markt sicherlich nicht entgehen lassen möchten. Ich hoffe also genauso wie ihr auf interessante Geräte zu leistbaren Preisen. :)

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • nehmt für den tablet-markt doch bitte samsung mit rein - die beiden neuen galaxy tabs wären ein traum :)


    Leider hat Apple etwas gegen Konkurrenz: Please login to see this link. (Heise)


    Daher schaut es mit den Galaxy Tabs im Moment also ganz schlecht aus - aber bis zum Herbst ist ja noch Zeit. :)

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Nachdem die Gespräche mit Lenovo schon stattgefunden haben - kannst Du uns schon sagen, ob auch über das Honeycomb "Thinkpad Tablet" gesprochen wurde und ob evtl. die chance besteht dieses zu ubook Konditionen im kommenden Verkaufsfester aufzunehmen? Ich denke gerade die Möglickeiten mit dem Stylus sind für ein ubook-Gerät ideal :)


    LG

  • Wir sprechen doch niemals über noch nicht einmal offiziell vorgestellte Geräte. Das theoretisch der Begriff Tablet während der Besprechung gefallen sein könnte, kann ich aber nicht dementieren... ;) Ob und in welcher Form ein solches Gerät angeboten werden wird, wird sich noch zeigen.

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Leider hat Apple etwas gegen Konkurrenz: Please login to see this link. (Heise)


    Daher schaut es mit den Galaxy Tabs im Moment also ganz schlecht aus - aber bis zum Herbst ist ja noch Zeit. :)


    na dann lieber samsung als apple :D
    nein, ich mach nur spaß, mir ist schon klar, dass samsung nicht angeboten werden kann (aktuell zumindest)


  • na dann lieber samsung als apple :D
    nein, ich mach nur spaß, mir ist schon klar, dass samsung nicht angeboten werden kann (aktuell zumindest)


    Also wenn diese einstweilige Verfügung tatsächlich bis Herbst bestehen bleibt, sehe ich für unser Rechtssystem keine große Hoffnung mehr. ;)


    Zumal die derzeit erwirkte Verfügung sich auf ein Geschmacksmuster bezieht, nicht Mal auf ein Patent. Und Geräte die rechteckig mit aberundeten Ecken sind, ein Display auf der Vorderseite haben und bunten Icons nach dem einschalten zeigen gab es auch schon vor dem iPad, weswegen diese Verfügung wohl nicht allzulange halten dürfte. Da sehe ich der baldigen Verfügbarkeit des Galaxy Tab oder auch des Xoom in Europa gelassen entgegen. Ob wir es auch via u:book anbieten können wird sich wohl zeigen, nachdem die Gespräche mit den Mobilfunkpartnern stattgefunden haben.

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Ob wir es auch via u:book anbieten können wird sich wohl zeigen, nachdem die Gespräche mit den Mobilfunkpartnern stattgefunden haben.


    ich hatte mich eigentlich gar nicht auf die klage bezogen sondern darauf, dass ihr ja "nur" apple, hp und lenovo derzeit anbietet ;)


    na mal schaun, was sich bis ende september noch tut - ich spitz ja wenn dann mehr auf das 8,9er von samsung, und das gibts ja noch gar nicht...

  • Lenovo/HP/Apple ist prinzipiell richtig. Allerdings war in der Vergangenheit auch Orange eine unserer Partnerfirmen, die zunächst, gemeinsam mit Apple das iPhone sowie mobiles Internet vergünstigt angeboten hat. Zuletzt gab es auch andere Smartphones, zB von HTC und Nokia. Möglicherweise können also via Orange auch andere Tablets angeboten werden; falls das iPad via Orange kommt ist jedoch fraglich, ob Apple daneben ausgrechnet das Galaxy Tab angeboten haben möchte. :)


    Gerade die Mobilfunkgeschichten bei u:book sind immer noch ein bisschen komplizierter als der Rest, von daher wage ich hier noch gar keine Prognose, bevor keine Gespräche stattgefunden haben. :)

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • oh, kann es dann sein, dass das Ipad NUR MIT Mobilfunkvertrag angeboten würde?


    das wär dann aber nicht so gut, weil man dann in jedem Fall die monatlichen Fixkosten für den Mobilfunkvertrag mitschleppen müsste


    (würde mir da lieber zum Ipad mit 3G eine ungebundene Breitband-Simkarte für gelegentliches Surfen dazukaufen,
    ansonsten reicht das Wlan auf der Uni)

  • Das kann ich leider noch gar nicht beantworten, weil es soweit cih weiß mit Apple/Orange noch keine Gespräche gegeben hat. Beim iPhone hat es Sinn gemacht es mit Vertrag anzubieten, das iPad lässt sich auch mit ausschließlich WLAN gut nutzen. Was wir anbieten können, wird sich demnächst herausstellen.

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Wir sprechen doch niemals über noch nicht einmal offiziell vorgestellte Geräte. Das theoretisch der Begriff Tablet während der Besprechung gefallen sein könnte, kann ich aber nicht dementieren... ;) Ob und in welcher Form ein solches Gerät angeboten werden wird, wird sich noch zeigen.


    Das ThinkPad Tablet ist jetzt als Uni-Modell erhältlich, z.B. Please login to see this link., plus Tastatur dazu um 72€.


    Ich hoffe das kommt auch für u:book! Im Gegensatz zu Ipad ist es ja mit dem Stift auch ernsthaft zum Einsatz im Studium geeignet.

  • Gibt es eine Chance dass ein Lenovo Tablet X220t mit i7 oder zumindest i5 cpu (Sandybridge) und vieleicht mit umts Modem kommt, oder ein HP Elitebook Tablet?

  • Tablets sind bei u:book ein nachgefragtes Thema, nicht nur die "neue" Generation mit iOS und Android, sondern auch solche mit Windows. Von daher möchten wir natürlich gerne entsprechende Tablets anbieten, und dabei natütrlich jene am aktuellen Stand der Technik. Ob dabei alle technischen Wünsche erfüllt werden können, kann ich nicht garantieren, aber meine Wünsche bei der Tablet-Ausstattung gehen in eine ähnliche Richtung, das hab ich beim Lenovo/Comparex-Gespräch auch so kommuniziert. Jetzt heißt es auf Angebote und vor allem Preise warten... :)

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Quote

    Das ThinkPad Tablet ist jetzt als Uni-Modell erhältlich, z.B. hier um 476€, plus Tastatur dazu um 72€.


    Ich hoffe das kommt auch für u:book! Im Gegensatz zu Ipad ist es ja mit dem Stift auch ernsthaft zum Einsatz im Studium geeignet.


    Darauf hoffe ich auch - gerade mit dem Stylus ist für das Studium/Vorlesung ein echter Mehrwert gegeben! Hab den Stylus des HTC Flyer einmal ausprobiert und ich finde die Möglichkeiten echt genial - gerade für Markierung/Notizen in PDFs!


    Hier mal ein kleiner Please login to see this link.


    Und nachdem Lenovo bereits lange bei ubook im Boot sitzt könnte ich mir gut vorstellen, dass die entsprechenden Leute das genauso sehen! Hoffe dass es angeboten werden kann und ein guter Preis für ubook möglich ist! Haltet ihr uns auf dem laufenden, wenn sich bzgl. der Thinkpad Tablets Neuigkeiten ergeben, die Ihr weitergeben dürft?


    LG


    P.S. Ein weiterer Punkt der in meinen Augen für das Lenovo Tablet spricht ist der Support - ich könnte mir vorstellen dass gerade Lenovo hier mit Aktualisierungen punkten wird im ggs. zu den "Consumer" Geräten. Und gerade bei Android ist die Versorgung mit Updates in meinen Augen noch die größte Schwachstelle (von CustomROMs mal abgesehen).

  • Ich würde auch das Thinkpad Tablet begrüßen, scheint ja ein recht brauchbares Gerät zu sein, vor allem hat man IMHO nicht mehr die Vorlaufzeiten bzw. den Platzbedarf eines Notebooks.
    Und kann gewisse Sachen während Vorlesungen relativ einfach und schnell bearbeiten.


    Mal schauen, ob sich da was machen lässt von Seiten Lenovos?