Grafikleistung Intel HD 3000 vs nVidia NVS4200M - Lenovo Thinkpad T420

  • Hallo,



    ich habe eine Frage zu der Grafikleistung des Lenovo T420 bzw. T420s, speziell für technische Zeichnungen in SolidWorks und ProE (nicht unbedingt Spiele).



    Ist die "nVidia NVS4200M" um vieles besser als die 3000er? Also ist es Wert sich das Gerät mit der Optimus-Technologie(2 GraKa) zu holen?



    Wäre auch sehr an Meinungen von Besitzern interessiert.



    Danke.



    Mfg

  • Ein Unterschied von 35% bei einem theoretischen Solidworksbenchmark ist nicht die Welt, beide sind fürs Studium ausreichend aber wenn du mit technischen Zeichnungen Geld verdienen willst, bist ein Komiker. :whistling:

  • Darf man Fragen woher du den Benchmark hast? Ich habe auf notebookcheck.com (oder ähnlich) nachgesehen und dort brachte die dezitierte Grafikkarte fast doppelt so viele fps zusammen. Benchmark ist halt nicht unbedingt aussagekräftig.


    Es ist hauptsächlich fürs Studium. Wobei ich wahrscheinlich ein Komiker wäre wenn ich sagen würde, dass ich selbst schon auf einem Atom-Rechner (2 Kern) mit CAD-Zeichnungen Geld verdient habe,... habe ich aber (muss ja nicht alles 200 Bauteile haben).


    Danke schon einmal für die weiteren Eindrücke.