T430u: leere 8GB Partition auf der 128GB SSD?

  • Hi,
    ich richte gerade mein neues T430u mit 128GB SSD ein und sehe mit Acronis Disk Director, dass neben den üblichen System und Recoverypartitionen noch eine weitere Partition ('Lokales Volume', 8GB, Nicht formatiert) enthalten ist. Kann mir jemand bitte sagen für was diese 8GB sein sollen? Das der Platz eh etwas knapp ist, möchte ich diese 8GB gerne zu einer Datenpartition machen. Spricht da etwas dagegen? Danle und lg. Armin

  • ich nehme an die Firmware reserviert diesen Platz als Speicherzellenlager, falls mal die eine oder andere Speicherzelle defekt werden sollte.

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Was ist für eine SSD verbaut? Hab irgendwo gelesen dass es eine m4 sein sollte? Dann gibt das mit der Firmware keinen Sinn, die hat sowieso einen Spare, aber eventuell hat sich irgendwer bei Lenovo gedacht, dass er so eine zusätzliche künstliche "Spare Area" schaffen kann? Natürlich könnte man sie gleich als Temp oder für den Swapfile nutzen?