Produkte

  • Nein, nicht besonders vergünstigt (iMacs werden zum "normalen", ganzjährigen Apple on Campus Rabatt verfügbar sein)

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Es werden alle MacBook-Varianten Angeboten, der Rabatt wird vergleichbar mit dem aus den letzten Aktionen sein.

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Es gibt wieder 16% auf MacBook Air und 18% auf MacBook Pro (Retina und normal) Modelle.


    Einfach im Apple Store das MBA der Wahl zusammenklicken und 16% abziehen. Auch der AppleCare Protection Plan wird sich wieder im Rahmen von ca. 30% Rabatt bewegen, den bei Bedarf einfach noch mit einkalkulieren.

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Ein Tipp, zumindest für alle die ein Macbook air 13 zoll bestellen wollen.
    Derzeit ist das rein rechnerisch bessere Angebot, direkt über aoc zu bekommen.
    Dort kostet das Macbook in der Standard Ausführung 967 Euro. Es gibt allerdings noch bis zum 6. September eine 80 Euro Itunes/Apple Store Karte dazu. Man liegt damit unter dem ubook Preis, falls man appstore/ itunes Guthaben benötigt.

  • weiß zufällig einer ob die retina macbooks noch mit lg-panels ausgeliefert werden? (zwecks den geisterbildern)


    werden noch mit LG Panels ausgeliefert. Es handelt sich aber seit den Early 2013 Modellen um überarbeitete Panels (LP154WT1-SJA2) bei denen sogut wie gar kein Ghosting/ IR mehr auftritt. Please login to see this link.


    Ob das wirklich relevant ist, oder ob möglicherweise am 10. September die Haswell Modelle vorgestellt werden ist ein ganz anderer Punkt

  • Ein Tipp, zumindest für alle die ein Macbook air 13 zoll bestellen wollen.
    Derzeit ist das rein rechnerisch bessere Angebot, direkt über aoc zu bekommen.
    Dort kostet das Macbook in der Standard Ausführung 967 Euro. Es gibt allerdings noch bis zum 6. September eine 80 Euro Itunes/Apple Store Karte dazu. Man liegt damit unter dem ubook Preis, falls man appstore/ itunes Guthaben benötigt.

    Wie kommst du auf die 967 Euro? Die Standardausführung gibts über AOC um 1.033,20 EUR abzgl. 80,- Itunes-Guthaben. Wenn ich vom Standardpreis 1.099,-- 16 % abziehe komm ich auf 923,--


    Vielleicht hab ich mich ja auch verrechnet (?) :)

  • Wie kommst du auf die 967 Euro? Die Standardausführung gibts über AOC um 1.033,20 EUR abzgl. 80,- Itunes-Guthaben. Wenn ich vom Standardpreis 1.099,-- 16 % abziehe komm ich auf 923,--


    Vielleicht hab ich mich ja auch verrechnet (?) :)

    Einfach über die ZID Seite in den Apple Shop einloggen: Please login to see this link.. Dann müsstest du den Preis sehen. 967 Euro minus ca. 80 für die itunes karte.

  • AOC-Preise sind zudem mit 12% Rabatt schlechter als die u:book-Preise mit 16-18%

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • werden noch mit LG Panels ausgeliefert. Es handelt sich aber seit den Early 2013 Modellen um überarbeitete Panels (LP154WT1-SJA2) bei denen sogut wie gar kein Ghosting/ IR mehr auftritt. Please login to see this link.


    Ob das wirklich relevant ist, oder ob möglicherweise am 10. September die Haswell Modelle vorgestellt werden ist ein ganz anderer Punkt


    leider nein... mir wurde aber gesagt (applestore mitarbeiter) dass er nicht glaubt dass die macbook pro's in nächster zeit nicht auf haswell umgestellt werden weil sie anscheinend leichte leistungseinbußen aufweisen!

  • Gibts bei den Macbook Pros (mit und ohne Retina) eigentlich auch die Option einen matten Bildschirm einbauen zu lassen? Hab das beim Zusammenklicken im Apple-Store irgendwie nicht gefunden, kann mich aber erinnern, dass es das mal gegeben hat.

  • Gibts bei den Macbook Pros (mit und ohne Retina) eigentlich auch die Option einen matten Bildschirm einbauen zu lassen? Hab das beim Zusammenklicken im Apple-Store irgendwie nicht gefunden, kann mich aber erinnern, dass es das mal gegeben hat.


    gibts nur beim 15'' normalen Macbook Pro (um 100€ als "Hochauflösendes blendfreies 15" MacBook Pro Widescreendisplay")


    NICHT bei 13'' und NICHT beim retina (wobei dort 'angeblich' die Reflexionen um 75% verglichen mit einem glossy MBP verringert wurden, was aber gleichbedeutend mit der Aussage um 75% verglichen mit einem Spiegel bedeutet).


    Wenns ein 15'' und kein retina werden soll, dann kann ich den matten Bildschirm nur empfehlen!

  • leider nein... mir wurde aber gesagt (applestore mitarbeiter) dass er nicht glaubt dass die macbook pro's in nächster zeit nicht auf haswell umgestellt werden weil sie anscheinend leichte leistungseinbußen aufweisen!


    Please login to see this link.


    immer diese blöden apple gerüchte..
    soll man jetz noch bis oktober warten bzw wann ist gewöhnlich so ein update zu erwarten?