Diskussion/Fragen: ThinkPad T440s

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann es sein, dass du das T440p meinst? Das T440s hat nämlich nur die Intel-Grafik.

    Sofern im BIOS nicht anders eingestellt, greift das Gerät im Akkubetrieb nur auf die Intel-Grafik zu und schaltet die NVIDIA-Grafik dann dazu wenn sie benötigt wird. Wenn in der Dockingstation natürlich externe Monitore angeschlossen sind, für deren funktionieren beide Karten benötigt werden bleibt die NVIDIA-Karte natürlich an (aber im Dock hat man idR auch Stromversorgung).
    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)
  • Hallo zusammen!

    Ich hätte da eine Frage bezüglich des NFC-Treibers:
    Nachdem ich mit der Lenovo "System Update" Software alle Treiber für mein "nackertes" ;) Windows 7 automatisch installieren habe lassen (was übrigens ausgezeichnet funktioniert hat!), bleibt mir einzig und allein das NFC-Gerät noch ohne Funktion. Auf der Support-Seite von Lenovo findet man dafür nur Windows 8/8.1 Treiber, welche jedoch scheinbar nicht so einfach unter Win7 laufen. Ich habe dazu auch die Diskussion aus dem SoSe14 schon gelesen:
    Hallo,

    Das T440s ist ja ein sehr interessantes Notebook. Auch wenn ich den i7 bevorzugt hätte.
    Außerdem
    würde ich hier ja gerne wieder mal meine obligatorischen Fragen
    bezüglich der Linux-Kompatibilität stellen. Aber inzwischen habe ich
    mich schon damit abgefunden, dass es leider von Lenovo keinerlei
    Unterstützung dazu gibt...
    Deshalb hätte ich die Frage, ob es möglich
    ist ein paar Einzelheiten zu den Komponenten zu erfahren. Im Speziellen
    geht es unter anderem um folgende:
    • W-LAN Modul
    • Fingerprint-Scanner
    • NFC Modul
    Lässt sich hier rausfinden, welche Komponenten exakt verbaut wurden, damit ich bzgl Linux-Kompatibilität recherchieren kann?

    Danke und liebe Grüße,
    Dominik
    und wollte mal fragen, ob es da vielleicht schon jemanden gibt, der eine Lösung für das Problem mit dem Treiber unter Windows 7 (64-bit) gefunden hat oder ob es von Lenovo-Seite her eventuell Infos darüber gibt.

    Mein Geräte-Manager sagt dazu übrigens folgendes: NFC SMBus Device - "Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)" aber kann beim Treiber aktualisieren auch keinen besseren finden.

    LG, Alex

    edit:
    Habe am Infostand das Problem mit dem NFC-Treiber gelöst. Da das ThinkPad X1 Carbon das selbe Broadcom NFC-Modul verbaut haben dürfte, konnte ich den Treiber von der Lenovo Support-Seite für das X1 unter Windows 7 laden und installieren (Treiber Version 1.1.0.2310). Jetzt funktioniert alles.
    Herzliches Dankeschön nochmals für den Tipp an den netten Mann vor Ort (ich glaube dg?!?)! :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von User5055 ()

  • Hi - hab mein T440s ist gestern bekommen - danke für die schnelle Lieferung!
    Bei mir ist als Panel das LG verbaut (LP140WF1-SPK1).
    Die Blickwinkelabhängigkeit und der Kontrast könnten zwar besser sein, sind für meinen Gebrauch aber ausreichend. (Auf jeden Fall noch um einiges besser als ein TN-Panel)

    Leider ist mir direkt beim ersten Einschalten ein recht deutliches "Backlight-Bleeding" am rechten unteren Bildschirmrand aufgefallen.
    Bin gerade im Abwiegen ob ich das Gerät behalten soll, da ich Lichthöfe als sehr störend empfinde.

    LG, Josef
  • Hallo !

    hier die Genaue Beschreibung lt. Lenovo
    Selectable Warranty 3 Year On-site Preload Type Standard Image System Unit Intel HD Graphics 4400 with docking connector Processor Intel Core I5-4210U Processor (3MB Cache, up to 2.70GHz) Security Chip 2 Security Chip Enabled Wireless WAN accessories Integrated Mobile Broadband upgradable Display Panel 14.0" FHD IPS With WWAN Pointing device Fingerprint Reader w/NFC WiFi wireless LAN adapters Intel Dual Band Wireless 7260AC with Bluetooth 4.0 Hard drive 256GB Solid State Drive Serial ATA3 OPAL2.0 Battery ThinkPad Battery 3 cell Li-Polymer (23.2Whr) Front Battery 2 ThinkPad Battery 3 cell Li-Polymer (23.2Whr) Rear Total memory 8G 4G Base + 4G (1 SoDIMM) Camera 720p HD Camera AC Adapter and Power Cord Country Pack EU Generic with Line cord & 45W AC adapter Keyboard Language Keyboard Backlit - German

    LG
    Brigitte
    Preisanfragen für Zubehör das nicht im Shop zu finden ist bitte an ubook@ri-s.at schicken.
  • User1975 schrieb:

    Die Angaben auf der u:book-Seite und der Bestellseite (comparex-unishop.at) zum T440s unterscheiden sich bei der Prozessorgeschwindigtkeit 2x1,7 GHz vs 2x1,6 GHz. Außerdem sind laut u:book-Seite 2x4GB RAM verbaut und auf der Bestellseite steht 1x8G, Was stimmt jetzt?


    1,7 GHz stimmt - beim RAM sind 4 GB fest am Board verlötet und weitere 4 GB verbaut, die durch einen 8 GB Riegel ersetzt werden könn(t)en
    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)
  • User5055 schrieb:


    Habe am Infostand das Problem mit dem NFC-Treiber gelöst. Da das ThinkPad X1 Carbon das selbe Broadcom NFC-Modul verbaut haben dürfte, konnte ich den Treiber von der Lenovo Support-Seite für das X1 unter Windows 7 laden und installieren (Treiber Version 1.1.0.2310). Jetzt funktioniert alles.
    Herzliches Dankeschön nochmals für den Tipp an den netten Mann vor Ort (ich glaube dg?!?)! :thumbup:


    Jepp, das war ich. :) Gern geschehen!
    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)
  • Hallo,

    ich habe eine etwas blöde Frage. Mein T440s ist letzte Woche gekommen, bin grundsätzlich sehr zufrieden. Zunächst hatte ich mich nicht damit beschäftigt, gerade ist mir aber aufgefallen, dass ich keinen Card-Reader integriert habe, kann das sein? Unter den Anmerkungen ist er ja für alle Lenovo-Modelle angeführt (außer das X1 Carbon); bei mir finde ich an der Stelle nur eine längliche Plastikleiste, die den "Zugang" versperrt. Bin ich nur zu blöd, um den Mechanismus zu erkennen oder ist tatsächlich keiner verbaut? Bzw., wo fände ich den Card Reader ggf. im Gerätemanager?

    Danke schon mal für die Hilfe!
  • Hallo,

    ich glaube du verwechselt Smartcard und SD-Card Reader.

    Ein SD Kartenleser sollte der T440s schon haben. Smart Card Reader ist bei den Modellen dieses Verkaufsfenster wohl nicht vorgesehen (siehe Posting Nr. 4 Lenovo X240 Thread)
    Der SD Kartenleser ist an der rechten Seite unter dem Sim Karten Slot zwischen Klinkenbuchse und USB Schnittstelle.

    MfG