neue Macs, jedes Jahr das selbe

  • So wie fast jedes Semester, stellt Apple (vermutlich) auch dieses Jahr neue Macbooks vor. Wie so oft dürfte der Vorstellungstermin ganz knapp hinter das uBook Fenster fallen.



    Bisher was das kein Problem. Am letzten Tag des uBook Fensters bestellen und ggf. mittels Überweisung bezahlen (die sich in der Regel ein wenig zieht). Wenn dann neue Geräte vorgestellt wurden, wurde von Apple darüber informiert und man wurde auf die neue Generation (mit selbem uBook Rabatt) umgestellt.



    Nun läuft die Abwicklung aber nicht mehr über Apples edu store direkt, sondern Please login to see this link. und daher an dieser Stelle: wie wird McShark dies (also mögliche neue Macbooks) dieses Semester handhaben?

  • Vermutlich wird diese Möglichkeit damit auch Passé sein. Ist ein österreichischer Anbieter, da kennt man sowas wie Service oder Kundenzufriedenheit nicht. Was erwartet man sich außerdem von einem Laden, der schon mal pleite war und Haai GmbH mit A1 verbandelt ist? Ich befürchte einen trägen Haufen.

  • Also meine Zufriedenheit würde durch die damit verbundene, spürbare Preiserhöhung bei gleichzeitigem Funktionalitätsverlust merklich sinken.