Probleme HP Elitebook 820 G3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme HP Elitebook 820 G3

    Hallo

    nach über einen Monat wartezeit ist vorgstern mein Laptop endlich gekommen.

    es gibt leider ein paar probleme:

    -) nach den ersten automatischen updates geht der sound nichtmehr, anscheinend ein treiber problem
    -) laptop hat sich gleich am ersten abend aus dem ruhemodus nicht hochfahren lassen, nur der lüfter lief auf hochtouren, nach 3maligen ein und ausschalten und ein paar minuten warten gings dann wieder
    -) 2 updates kann er nicht installieren (NXP, NFC, NPC 100 Proximitiy drivers, und noch einen)
    -) auf der unterseite hat sich eine abdeckung von einer schraube gelöst, obwohl der laptop nur am tisch steht.
    -) laptop steht auf ebener fläche nicht ganz fest, sondern wackelt leicht zwischen linken hinteren und rechten vorderen gummifuß (sehr ärgerlich)


    bei einem laptop dieser preisklasse ist das nicht okay. er funktioniert zwar, aber eben ohne sound und wackelig.
    ich kann den laptop auch nicht wieder einschicken und nochmal 1monat warten, ich brauche einen Computer.

    Bitte um rasche Lösungsvorschläge, vor allem wegen den sound und wackeln.

    danke
    lg Constantin
  • Hallo,

    Erstmal möchte ich mich im Namen von HP für die Probleme entschuldigen.
    Viele der Probleme wurden durch das Windows 10 Aniversary Upadate ausgelöst.

    Bzgl. Sound - ist bekannt und betrifft viele Modelle und Hersteller nach dem Windows Update. Bitte den Audio Treiber neu runterladen und installieren.

    NFC hat dein Notebook nicht verbaut, deswegen klappt auch die Treiber Installation nicht.
    Wie versuchst du die anderen Treiber zu installieren (manuell oder via Support Assistant)?

    Bzgl. dem Chassis. Normalerweise bekommst du das Gerät innherhalb ca. einer Woche repariert zurück. Falls du ein vor Ort Carepack dazu gekauft hat, kommt der Techniker zu dir nach Hause und tauscht das chassis aus.

    Die Abdeckungen der Schrauben sind bewusst nicht geklebt um den Zugang zu diesen zu vereinfachen (z.B. für Upgrades die der Kunde machen will). Deswegen kann das schon mal vorkommen. Die haben aber wirklich nur kosmetischen Einfluss, bitte also entweder alle rausnehmen oder die eine Gumminoppe wieder reinstecken.
    lg
    Roman
  • Hallo Roman

    danke für die rasche Antwort.

    Ich überlege mir das wegen dem chassis noch ob es sich auszahlt.

    updates installiere ich ausschließlich über support assistance.

    wegen soundtreiber schau ich mir das an und falls der laptop nochmal schwierigkeiten mit dem hochfahren macht melde ich mich gleich.

    lg Constantin