HP Monitore z27_

  • HP Monitore z27_

    Hallo!

    Lese ich richtig, dass nur der (günstigere) z27n mit der niedrigeren Auflösung über einen 99% sRGB Farbraum mit Kalibrierung ab Werk liefert und der (teurere) z27s Monitor hingegen nicht?

    Mich würde die hohe Auflösung schon reizen - da ich aber viel mit Fotomaterial zutun habe wäre mir ein großer Farbraum schon wichtig.

    Ich nehme an "richtige" Kalibrierung gibt es erst dann mit dem Dreamcolor z27x (nicht in ubook enthalten).

    lg
    Andreas
  • Hallo Andreas,

    in deinem Fall würde ich doch eher zum Dreamcolor Monitor raten. NIcht weil ich dir was teureres einreden will, sondern viel eher weil wir die immer dann empfehlen wenn jemand Fotographie und Videoschnitt (semi) professionell betreiben will. Diese Monitore sind hardwarekalibrierbar.

    Leider konnte ich bei den Dreamcolor Modellen keinen weiteren u:book Rabatt rausschlagen. Die sind schon zu aggressiv im Geizhals zu finden.

    4K mit Dreamcolor haben wir nur im Z32x geizhals.at/hp-dreamcolor-z32x-m2d46a4-a1348449.html
    Allerdings dann schon in einer ganz anderen Preisklasse und auch nicht in u:book weil es dann ein absolutes Nischenprodukt ist ohne großer Zielgruppe bei u:book.

    Zu den beiden u:book Monitoren:
    Z27s 4K -> 100% sRGB color gamut und 10-bit Panel (1,07 billion colors)
    Z27n QHD -> 99% sRGB color gamut kein 10-bit Panel (16,7 million colors)

    Anbei findest du beide Quickspecs (technische Datenblätter)
    Dateien
    lg
    Roman