Leistbares Notebook kleiner 14" (Lenovo X280 oder das HP 830 G5)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leistbares Notebook kleiner 14" (Lenovo X280 oder das HP 830 G5)

      Guten Abend allerseits,

      ich muss sagen mich verwundert die Geräteauswahl dieses Verkaufsfenster, da es von keinem der 3 "unabhängigen" Hersteller (Lenovo, HP, Dell) ein bezahlbares Gerät angeboten gibt, welches weniger als 14 Zoll Diagonale besitzt.

      Ich muss ehrlich sagen, ich sitze ungläubig und mit offenem Mund vor den Angeboten und weiß nicht was ich kaufen soll, da ich mich auf einen Nachfolger gleichen Formfaktors für mein sehr betagtes Lenovo X200 gefreut habe, und ich nicht 1500€ exkl. Dockingstation auszugeben bereit bin aber etwas im Format A4 suche.

      Warum hat es beispielsweise ein Lenovo X280 oder das HP 830 G5 nicht in das Verkaufsfenster geschafft? (erwartetes Preisniveau in etwa gleich einem Lenovo T480 oder HP 840 G5)

      MfG
      Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von User8282 ()

    • Hallo User8282,

      Vorab - es ist richtig, es gibt kein 820er mehr in der 5. HP Generation. Warum? Weil wir mittlerweile ein 13,3 Zoll Display in ein 12,5 Zoll Gehäuse unterbringen können. Ein 12,5 Zoll Display Gerät hätte so gesehen keine Daseinsberechtigung mehr.

      Warum hab ich's nicht im Lineup? Da hatte ich mich eigentlich schon letztes Semester dagegen entschieden, weil selbst im direkten Vergleich mit dem 840er wirklich viele Leute (Kollegen intern) nichtmal sagen konnten welches leichter ist ....und die hatten beide gleichzeitig in der Hand. Auch von den Abmaßen her war der Unterschied wirklich sehr gering. Ich biete daher lieber mehr Bildschirm und somit das 840er. Gleiches gilt natürlich für das noch günstigere AMD Pendant EliteBook 745.
      Ist aber zugegebener Maßen nie einfach mit 8 Produkten die ich von der Uni Wien aus anbieten darf, alle glücklich zu machen.
      lg
      Roman
    • HP schrieb:

      Warum hab ich's nicht im Lineup? Da hatte ich mich eigentlich schon letztes Semester dagegen entschieden, weil selbst im direkten Vergleich mit dem 840er wirklich viele Leute (Kollegen intern) nichtmal sagen konnten welches leichter ist ....und die hatten beide gleichzeitig in der Hand. Auch von den Abmaßen her war der Unterschied wirklich sehr gering.
      Wie gesagt: Es geht mir weniger um das Gewicht sondern eher den Formfaktor. Wenn ich einen A4 Block und das Notebook in eine kompakte Tasche tun will hilft es mir nicht, dass es "fast klein genug ist" denn 2-3cm zu groß ist immer noch zu groß.

      Ich komme mir ein wenig vor wie am Smartphonemarkt wo man zu immer größeren Geräten gezwungen wird weil einfach keine Modelle mit kleineren Displays mehr angeboten wird und ich muss sagen es nervt mich wenn ich mir vom Markt vorgeben lassen muss wie ich meine Geräte zu verwenden habe, da man es einfach nicht schafft etwas anzubieten was vor 2 Jahren noch selbstverständlich war.
      Soll das Gerät jetzt meine Bedürfnisse optimal unterstützen oder soll ich mich an das Gerät mit Kompromissen anpassen müssen?
    • Hallo,

      Kann deine Punkte super gut nachvollziehen - danke für dein Feedback. Ich nehm das durchaus ernst und frag ja auch vor Semester Start immer nach was dich die Leute wünschen (ist also nicht einfach so dahingesagt).

      Wie zum Schluss aber geschrieben muss ich Semester für Semester versuchen mit 8 Modellen soviel wie möglich Studenten happy zu machen - d.h. ich muss natürlich mit dem Markt gehen bei dieser Aktion. Zusammen mit einem Wert aus der Historie (Wie entwickeln sich die Verkaufszahlen der Formfaktoren in den letzten Jahren) versuche ich möglichst die "richtigen" Modelle anzubieten. Das ich aber jeden hier in der Aktion glücklich machen kann mit Max. 8 Modellen ist leider ein Ding der Unmöglichkeit.

      Soviel aber von meiner Seite dazu, vielleicht bekommst du von den anderen Herstellern ja auch noch Feedback dazu :thumbup:
      lg
      Roman
    • Hallo,

      ich wollte auch als Ersatz für ein defektes (war leider selber schuld) X260 das x280 haben und frage mich auch warum es nicht mehr dabei ist?
      Von der Größe her finde ich auch, dass 14‘‘ mittlerweile schon recht handlich geworden ist und
      das EliteBook 745 ist vom Preis/Leistungsverhältnis schon gut geworden !!!
      Sehe das richtig, dass die EliteBooks matte Displays haben?

      Lg
      Martin
    • Hallo
      auch Lenovo hat seit dem Sommersemester 2018 keine 12,5" Geräte mehr im Ubookfenster nachdem die 14" Geräte schon so dünn und leicht sind ist die Nachfrage nach 12" Geräten geringer geworden - somit haben wir diese auch nicht mehr in Ubook
      Bitte schick mir aber eine email an ubook@ri-s.at - ich schau was ich dir an 12,5" anbieten kann
      LG
      Brigitte
      Preisanfragen für Zubehör das nicht im Shop zu finden ist bitte an ubook@ri-s.at schicken.
    • User1819 schrieb:

      Hallo,

      ich wollte auch als Ersatz für ein defektes (war leider selber schuld) X260 das x280 haben und frage mich auch warum es nicht mehr dabei ist?
      Von der Größe her finde ich auch, dass 14‘‘ mittlerweile schon recht handlich geworden ist und
      das EliteBook 745 ist vom Preis/Leistungsverhältnis schon gut geworden !!!
      Sehe das richtig, dass die EliteBooks matte Displays haben?

      Lg
      Martin
      Hallo Martin,

      Freut mich, dass dir das AMD EliteBook gefällt und ja, das hat natürlich ein mattes Display :)
      lg
      Roman