HP EliteBook 840 G5 GRUB MBR

    • HP EliteBook 840 G5 GRUB MBR

      Hallo,

      ich habe mir via u:book das HP EliteBook 840 G5 in der "FreeDOS" Version zugelegt und nun versucht Linux Debian 9.5 zu installieren. Dabei habe ich GRUB nicht in die Partition in der nun Linux liegt, sondern direkt in den Master Boot Record (MBR) der Festplatte installiert, da ich dachte das kann der Rechner handlen.
      Stellt sich raus das kann er nicht und ich habe mir meinen MBR, den ich vorher natürlich nicht ge-back-upt habe, zerschossen. In den FAQs des HP Support heißt es hierzu, dass die "Windows Operating System Disc (OSD)" mit dem Befehl "FIXMBR" dieses Problem lösen kann.
      2 Probleme: 1. Das HP EliteBook 840 G5 von u:book verfügt über kein DVD-Laufwerk und 2. Da ich die "FreeDOS" Version des Laptops habe, habe ich dazu auch natürlich keine Rettungs-CD oder ähnliches mit erhalten.

      Daher nun meine Frage:
      Könnte ich zur Installation eines Boot-baren USB-Sticks die Notwendigen Daten zur Wiederherstellung meines MBR erhalten?

      LG
      Jürgen