Zusätzliche Festplatte 8530w

  • hello!
    1) das HP 250 GB Pocket Media Drive (FE477AA) ist ein externes laufwerk? usb od. esata oder firewire? oder kann man das statt dem dvd-laufwerk einbauen?
    2) könnte man HP Upgrade Bay SATA 250 GB 5400 rpm Hard Drive ins Zubehör mit aufnehmen? Preis?
    rein theoretisch, weils mich grad interessiert:kann man die festplatte aus dem upgrade bay auch mit der fixen festplatte tauschen?
    mir gehts primär um 8530w bei den fragen...
    lg
    tinti

  • 2) könnte man HP Upgrade Bay SATA 250 GB 5400 rpm Hard Drive ins Zubehör mit aufnehmen? Preis?
    rein theoretisch, weils mich grad interessiert:kann man die festplatte aus dem upgrade bay auch mit der fixen festplatte tauschen?

    ja, kann man tauschen, sind 2 stinknormale sata platten. ich hab mir letztes semester das upgrade bay geleistet und das notebook dann mit 2 seagate 320GB 7200RPM platten im raid0 bestückt. die windowsinstallation ohne internem dvd laufwerk war zwar mühsam, es hat sich aber aufgrund der sagenhaften performance gelohnt!

  • hi ghostwriter!
    hast du das upgrade bay über ubook bezogen? oder privat gekauft? wieviel hats gekostet?
    was hast du mit der 250gb platte gemacht, die im upgrad bay drinnen war?
    und jegliche 2,5'' platten sind einbaubar, sowohl intern als auch im upgrade bay? keinerlei probleme?

  • hab ich über ubook um €147,- gekauft. is zwar nicht günstig, aber noch um ein hauseck billiger als im regulären handel!
    die beiden überflüssigen platten (die interne und die vom upgrade bay) hab ich anderwertig verbaut, eine in meinem htpc und die 2. nutze ich als externe platte.


    du kannst jede 2,5" sata platte sowohl intern als auch im upgrade bay einbauen. man muss von den original platten nur die einbaurahmen entfernen und auf die neuen platten schrauben (is aber ein kinderspiel).
    die kann ich übrigens empfehlen: Please login to see this link.

  • prinzipiell war die eingebaute seagate momentus 7200.2 nicht schlecht, allerdings schon aus der vorletzten generation und somit nicht unbedingt ein geschwindigkeitswunder.
    meine anforderungen waren aber ein schnelles raid0 mit möglichst viel speicherplatz und darum hab ich mir die 2 neuen 320GB seagate platten gekauft.

  • ach, ne seagate ist da drinnen? hab mich nie drüber schlau gemacht, aber dachte immer, es sei ne western digital mit free-fall-sensor...

  • Quote


    1) das HP 250 GB Pocket Media Drive (FE477AA) kann man das statt dem dvd-laufwerk einbauen?

    kann vielleicht noch irgendjemand die frage 1) beantworten. ich kann mir zwar nicht vordstellen, daß man das direkt ins notebook einbauen kann???? oder? falls nein, gibt es eine mglichkeit wie beim lenovo 500w das dvd gegen einfestplattenlaufwerrk zu tauschen und wenn wie??? HILFE!!!!

  • kann vielleicht noch irgendjemand die frage 1) beantworten. ich kann mir zwar nicht vordstellen, daß man das direkt ins notebook einbauen kann???? oder? falls nein, gibt es eine mglichkeit wie beim lenovo 500w das dvd gegen einfestplattenlaufwerrk zu tauschen und wenn wie??? HILFE!!!!


    Hello,


    ich glaub da wird jetzt ein wenig was verwechselt: der Medi Drive ist nichts weiter als eine externe HDD die mit 2 USB Anschlüssen betrieben wird.


    Lg HP