Modelle im WS 09/10

  • Ja bitte das HP 5101 aufnehmen! Wenn WWAN, dann als Option bitte, Danke :)


    Und die neuen ProBooks schauen eigentlich auch vernünftig aus! gerade das ganz neue 4310


    MfG

  • Und Respekt an eure Entwickler, ENDLICH wieder mal ein MATTES DISPLAY in einem Netbook! DIe einzig richtige Lösung. Bin wirklich begeistert von dem Gerät!


    WO in dieser Stelle:


    "You’ll have a choice of a 10.1 inch, 1024 x 600 pixel glossy display or a higher resolution 10.1 inch 1366 x 768 pixel (but still glossy) display."
    liest Du etwas von einem matten Display? ?(

  • Quote

    WO in dieser Stelle:

    War vielleicht ein schlechtes Beispiel, ausgerechnet den Link zu posten *g*


    Hier:
    Please login to see this link.


    Quote

    10.1-inch diagonal LED-backlit WSVGA; 10.1-inch diagonal LED-backlit HD anti-glare

    Bitte, HP, sag uns, dass es diesmal auch bei uns mit der höheren Auflösung verfügbar sein wird (war beim 2140 ja glaub ich nicht so). Hoffe, dass (im Ggs. zu den bisherigen Videos auf Youtube) der Rahmen beim entgültigen Gerät auch NICHT-Glossy ist.
    Würd mich echt freuen, wenn es das im Herbst bei ubook geben würde - mit Option auf WWAN, dem 1366 x 768 HD Display und evtl. statt der 160 GB Festplatte die 250 GB Version. Aber WWAN und das HD-Display haben eindeutig Priorität.
    Wenn ihr das anbietet, ist es schon gekauft 8)

    „Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“
    - Albert Einstein (1879 - 1955)

  • Am 5101 mit HD-Display, WWAN, standardmäßig 6-Zell-Akku und 250/320 GB Platte (oder leistbarer SSD-Option) wäre ich privat auch interessiert. Gibt es eigentlich irgendwo ein Statement dazu, wieso der ExpressCard-Slot wegrationalisiert wurde? Der war beim 2140 durchaus ein Herausstellungsmerkmal, zumal es ein ExpressCard/54-Slot war, der alle gängigen Karte aufnehmen konnte. Ich denke Mal, dass es schlicht Platzmangel war (irgendwo muss intern ja die WWAN-MiniPCIe-Karte hin), dennoch ist es schade (so könnte man problemlos eSATA, USB 3.0 oder TV-Funktion nachrüsten). Vielleicht im Nachfolgemodell berücksichtigen, zusammen mit dem ION-Chipsatz, GPS und einem Trackpoint, dann wäre ich wunschlos glücklich (vielleicht schafft es ja Lenovo mich mit einem ThinkPad-Netbook endgültog glücklich zu machen). :)

    I hear you say "Why?" Always "Why?" You see things; and you say "Why?"
    But I dream things that never were; and I say "Why not?"


    —George Bernard Shaw (1856-1950)

  • Quote

    Am 5101 mit HD-Display, WWAN, standardmäßig 6-Zell-Akku und 250/320 GB Platte (oder leistbarer SSD-Option) wäre ich privat auch interessiert.

    Genau das wäre auch meine WUNSCH-Konfiguration. WWAN ist für ein Netbook imho sowieso Pflicht - ebenso der 6-Zellen-Akku. Schließlich geht es bei einem solchen Produkt ja primär (rein) um Mobilität! Die 320 GB Festplatte wäre natürlich toll, dann könnte ich meine ganzen Daten (Laserscanning-Files und co), die doch sehr groß sind immer mit mir mitnehmen und bräuchte nicht immer noch eine zusätzliche externe Festplatte. Ich vermute aber, dass hier wahrscheinlich eine kleinere Version verbaut wird (aber vielleicht ermöglicht es HP ja im Rahmen der UBook-Aktion, die große zu ordern - die letzten beiden Verkaufsfenster haben sie ja auch super Angebote spez. für Ubook auf die Beine gestellt).


    Quote

    Gibt es eigentlich irgendwo ein Statement dazu, wieso der ExpressCard-Slot wegrationalisiert wurde?

    Ich vermute mal, dass ist deswegen, weil es ja beim 5101 die Option auf integriertes WWAN gibt. Wurde beim 2140 ja glaub ich mal "angekündigt/spekuliert".... kam dann aber doch nicht. Dafür das das 5101 3x USB 2.0 - da hatte das 2140 doch einen weniger, oder? Ich muss sagen, da es WWAN jetzt direkt integriert gibt, kann ich damit eigentlich sehr gut leben,


    Quote

    Vielleicht im Nachfolgemodell berücksichtigen, zusammen mit dem ION-Chipsatz, GPS und einem Trackpoint, dann wäre ich wunschlos glücklich

    JAAAAA, wir haben glaub ich genau die gleichen Präferenzen! Das wäre für mich auch die Ultimative Eier-legende-Wollmichsau! Ich denke aber mal (v.a. weil das 5101 ja für den Buisness-Bereicht gedacht ist), dass so "Spielerein" wie GPS keinen Platz finden werden. ION-Chipsatz wird denk ich auch problematisch - wobei Buisness-Geräte ja generell etwas teurer sein dürfen. Der Kostenpunkt, dass der ATOM dann ohne Chipsatz teurer ist als mit Chipsatz (danke, Intel :cursing: ) wäre dann wohl egal. Trackpoint habe ich ehrlich gesagt noch nie genutzt... aber ich finde es spitze, dass die Tasten des Touchpads nun unten und nicht mehr an der Seite angeordnet sind.


    Meine Wünsch für die "Nachfolgegeneration" wären zusätzlich noch, dass vielleicht der Display-Rahmen etwas schmäler ausfällt. Dafür könnte man dann doch bei gleichen Gehäusemaßen/Gewicht ein 11,6" Display verbauen! Und v.a. das Glossy-Finish rund um das Display sind-.... naja? *g*
    Aber auch damit kann ich leben, wenn es das 5101 bei ubook gibt, werde ich es bestimmt kaufen - es sei denn es gibt kein WWAN (auch nicht als Upgrade), nur den kleinen Akku und kein HD-Display. Dann kauf ich es wahrscheinlich direkt bei HP.


    HP (als Person *g*): Kannst Du schon was dazu sagen, oder ist das - wie meistens - Top Secret? Und v.a. wie schaut es mit dem OS aus? Wisst ihr schon, ob ihr Windows 7 anbieten könnt? (v.a. auf dem Netbook)?


    MfG


    P.S. Für alle, die sich noch für das Netbook interessieren, hab ich hier noch 2 "Hands-on" Videos. Echt spitze, was eure Entwickler da geleistet haben! RESPEKT!


    Please login to see this link.
    Please login to see this link.

    „Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“
    - Albert Einstein (1879 - 1955)

  • hi alle zusammen,
    sorry das ich hier einen eher unpassenden beitrag verfasse, aber ich habe leider das fesnter verpasst und brauche bald ein notebook.
    nach durch sehen aller gängigen hersteller bin ich auf das hier gestoßen. eigentlich hat es alles was ich brauch. 13,3zoll mit dem p8600, 4gb ram und nivida 9300M ist es schnell genug und mit steuer kommt es auf 760€ (größerer akku und weiter upgrades enthalten).
    nun stört mich an dem ding nur eine sache und das ist der fehlende dvi ausgang (gut hdmi wär auch super oder umts antenne würd mich auch nicht stören).
    war beim alten ubook fenster änliches dabei? oder was könntet ihr mir in dieser kategorie empfehlen.


    hier die daten:


    Microsoft Operating System Original Windows Vista® Business mit Service Pack 1- Deutsch
    Memory 4.096 MB 800 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM (2 x2 GB)
    Keyboard Interne Tastatur - Deutsch (QWERTZ)
    Video Card 256 MB NVIDIA® GeForce™ 9300M GS-Grafikkarte
    Hard Drive 320-GB-Serial ATA-Festplatte (7.200 1/min) mit Free-Fall-Sensor
    Optical Devices Internes 8x DVD+/-RW-Laufwerk (Schublade),einschließlich Software
    Wireless Networking Intel WiFi Link 5300 Mini-Karte, halbe Höhe (802.11a/g/n)
    Standard Warranty 1 Jahr Abhol- und Reparaturservice
    Primary Battery Lithium-Ionen-Hauptakku mit 6 Zellen und 56 Wh
    Processor Intel® Core™2 Duo-Prozessor P8600 (2,4 GHz,1.066 MHz FSB, 3 MB L2-Cache)
    Camera Integrierte 1,3-Megapixel-Kamera
    LCD 13,3 Zoll WXGA reflexionsarmes Display
    Protect your new PC Norton Internet Security™ 2009 - Schutz für 15
    SUMME :633,60 € ex mwst

  • User1079: wenns unbedingt ein 13.3" sein muss: x301 von Lenovo bzw. ein paar Modelle von Apple. Allerdings sind beide preislich weit entfernt von deiner Konfiguration. Darf man fragen, welcher Hersteller deine Konfig. anbietet?
    Ansonsten 12.1" bzw. 14.1" auswählen -> Please login to see this link. leider fehlt zB beim 6930p von HP ein DVI-Ausgang. Musst also aufpassen bei den specs.

  • wer spekuliert, was im übernächsten fenster so kommen könnte, den wird vermutlich die (unbestätigte ; ) lenovo-roadmap interessieren:


    Please login to see this picture.


    infos dazu auf Please login to see this link.

  • Da seh ich leider kein W500 :(


    Ich hoffe zumindest preislich tut sich mehr bei Lenovo weil ohne Calpella dafür mit ein paar MHz mehr schaut das Angebot relativ schwach aus - vorallem die GPU ist schon in die Jahre gekommen. Naja mal schauen ... bei Neptun dauerts nicht mehr ganz so lang und wir werden sehen was in etwa auf uns zu kommt. Gibt es im nächsten Verkaufsfenster eigentlich auch neue Hersteller zur Auswahl? Irgendwann sollte ja mal eine Evaluierung sein.

  • Die Hersteller im Herbstverkaufsfenster werden auf jeden Fall noch einmal dieselben sein: HP, Lenovo und Apple.
    Die nächste Evaluierung läuft erst 2010 - spannend, was sich dann ergeben wird...

  • Danke für die rasche Antwort. Mir gehts primär darum - ich hab momentan einen Penryn (P8600) und deshalb wäre ein Umstieg für mich nur bei Arrondale mit Calpella interessant ... wobei das verschiebt sich wohl leider bis Anfang 2010 :(

    • Official Post

    Danke für die rasche Antwort. Mir gehts primär darum - ich hab momentan einen Penryn (P8600) und deshalb wäre ein Umstieg für mich nur bei Arrondale mit Calpella interessant ... wobei das verschiebt sich wohl leider bis Anfang 2010 :(


    Ja, so wie es jetzt aussieht werden diese Geräte erst beim Verkaufsfenster im Frühjahr 2010 dabei sein.

  • Ja, so wie es jetzt aussieht werden diese Geräte erst beim Verkaufsfenster im Frühjahr 2010 dabei sein.


    Danke für die Antwort. Tja schade aber ein 2. W500 wäre wohl etwas übertrieben *g* ... dann lieber doch noch ein paar Monate aushalten bevor ich wieder neues Spielzeug in die Finger bekomme.

  • Quote

    das t400s wäre in der tat echt geil. kann man von lenovo sonnst noch neuigkeiten erwarten?

    Habe mir gerade einige Videos und Testberichte zum t400s angeschaut. Sieht echt spitze aus, v.a. scheint sogar der 6-Zell-Akku mit dem Gehäuse abzuschließen. Bitte aufnehmen im Herbst! (unbedingt mit SSD-Option)


    Quote

    Danke für die rasche Antwort. Mir gehts primär darum - ich hab momentan einen Penryn (P8600) und deshalb wäre ein Umstieg für mich nur bei Arrondale mit Calpella interessant ... wobei das verschiebt sich wohl leider bis Anfang 2010

    Calpella sind die neuen 4-Kern-Notebook-CPUs, wenn ich das Recht im Kopf habe, oder? Hab mal auf CB gelesen, dass bereits im 3. Quartal die ersten Geräte auf den Markt kommen sollen... wird sich dann wohl für ubook nicht mehr ausgehen. Ich nehme mal an, das "T410s" wäre dann die Nachfolge des T400s mit der neuen Architektur, oder? Wenn die "Abspeckkur" der "S-Version" beibehalten wird, wäre das wirklich ein interessantes Gerät!

    „Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“
    - Albert Einstein (1879 - 1955)

  • Sieht für mich ziemlich baugleich aus...

    „Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“
    - Albert Einstein (1879 - 1955)

    Edited once, last by User346 ().

  • Wo ist der Unterschied zu dem X200s den wir im Programm hatten ?(


    Manfred

    DVD/CD-RW Combo? was zwar net so wichtig wäre, aber hab was neues entdeckt: und zwar den hier: Please login to see this link.


    Was ist bitte ein Prismatic Akku? Auf der Please login to see this link. von diesem Modell steht ne Laufzeit von 10Stunden mit dem 4 Zellen Akku. HÄ? Heißt das dass der Akku bündig ist und 10Std Laufzeit bietet? Denn 1,1 Kilo, mit 4 Zellen, optisch steht nix raus, das wär schon DER Wahnsinn. Hab ein neues Traummodell. :D


    Bitte mit ins Programm aufnehmen. :love:


    mfg