Posts by Untom

    Tut euch den gefallen und lest einmal nach wie es mit der TPP Aktivierung, den hohen Preisen,[/size] den Lieferverzögerungen, den nicht eingehaltenen Versprechen von Lenovo/PcWare, den nicht vorhandenen Ersatzteilen für Lenovo Notebooks, dem mangelhaftem Treiber Support von Lenovo (ihr könnt teilweise keine Original Hersteller Treiber verwenden) und der falschen Hardware die vielen Lenovo Kunden zugestellt wurde so ausschaut.


    Man kann nur zu dem Schluss kommen von Lenovo die Finger zu lassen. :!:

    Ich hab letztes Verkaufsfenster auch ein Lenovo gekauft. TPP-Aktivierung hat bei mir problemlos geklappt. Ich fand den Preis fuer mein NB ok. An den Lieferverzoegerungen war Lenovo/PC-Ware nicht schuld, das mit dem Treiber-Support ist mir nicht aufgefallen. Ich musste den Vorort-Support bisher 1x in Anspruch nehmen, und das hat super 1a geklappt. Ich wuerd nochmal via ubook bei Lenovo kaufen.


    Wenn dich der Zusteller von PC-Ware anruft und einen Termin mit dir vereinbart, brauchst ihm nur sagen bei wem er das Gerät abgeben soll.


    LG
    Manfred

    Ich hab als Empfaengeranschrift bzw. als meine Tel.-Nr. gleich die Daten eines Freundes angegeben, weil ich selbst die naechsten paar Wochen ausser Landes bin. Ist das auch ok? Oder gibts dann Probleme wenn PC-Ware anruft und dann geh nicht ich ran sondern ein Freund von mir?

    Thx fuer die Bemuehungen :thumbup: Mit dem T410 gibts also keinerlei Probleme?

    Hi Manfred!


    Hab gesehen dass es jetzt sowohl 4cell als auch 6cell Akkus im Shop gibt. Super :thumbup:


    Der 6cell-Akku schliesst ja buendig mit dem Geraet ab, wie ist das dann mit dem 4cell-Akku? Gibts da dann eine Einbuchtung (d.h., ist der 4cell kleiner als der 6cell?) oder schliesst der auch buendig?


    Weisst du zufaellig was ueber das Gewicht/die Laufzeit der Akkus? (konnte Online leider selbst nix finden)

    Hi!
    Ich bin nicht auf lange auf die Batterie angewiesen, wuerd daher lieber einen 6-Zellakku verwenden, um Platz und Gewicht zu sparen. Besteht die Moeglichkeit, das als Zubehoer zu kriegen?

    Hallo,


    es ist leider so. Beim T410 mit i7 Prozessor wurde mir leider ein Preis genehmigt der absolut uninteressant war.
    Nein die Möglichkeit auf Umrüstung des Prozessor gibt es von unserer Seite leider nicht.
    Preise für Hauptspeicher bitte nach Verkaufsstart bei ubook@pc-ware.at erfragen. Die 4GB Module sind leider aber noch "Schweineteuer" im Gegensatz zu den 2GB Modulen.


    LG
    Manfred

    Ist natuerlich fuer mich aeussert bitter ;( Reine Neugier: wieviel mehr haette der i7 denn gekostet (wenn du das hier preisgeben darfst)?
    Aber man kann's nicht jedem Recht machen, danke trotzdem fuer all den Einsatz, den du hier im Forum gezeigt hast :) :thumbup:

    Hmm... und der X201s hat 'nen Core i7, die T410 hingegen nicht... Ich hoff das ist 'ne Verwechslung. Da der T410 offensichtlich das "leistungsstaerkere" der 14"er werden sollte, haett ich mir da schon nen i7 gewuenscht. Der Neptun-Pendant hat den ja auch, und auch auf der offiziellen Lenovo-Seite steht, dass der T410 'nen i7-620M hat.


    @Manfred
    Wenn die Angaben auf der Hauptseite richtig sind, besteht die Chance dass es 'ne Upgrade-Option auf den i7-620M fuer den T410 geben wird? Ich koennt mir vorstellen, dass ich nicht der Einzige bin, der sich 'nen etwas leistungsstaerkeren 14" wuenscht *hoff*


    (Und ne Aufruestoption zu 8 GB RAM waer auch toll)

    Ich bin mal nicht so konkret bei meiner Traumkonfiguration. Im wesentlichen will ich ein leistungsstarkes Gerät mit 13,3" oder 14,1" Display.


    CPU: Core i7 mit kleinstmöglicher TDP
    RAM: mindestens 4 GB (6 oder 8 GB wären tolle Aufrüst-optionen!)
    HD: Größe unwichtig, aber bitte 7200rpm (SSD kann wie schon mehrmals angemerkt ja jeder selbst nachrüsten)
    Grafik: was stärkeres als nur die built-in Intel wäre toll, evtl. Switchable
    Display: wie schon gesagt 13.3 oder 14.1, full-LED wäre prima, nicht-spiegelnd wäre noch besser.



    Den Spass ließ ich mir 1000 - 1500 EUR kosten.