Posts by User733

    Hallo Allerseits,


    mein alter 15" MacBook Pro 15", Dual Core 2.4 Ghz muss ersetzt werden. (Er ist wahnsinnig langsam)
    Wie unterscheidet sich die Performance eines i5 Prozessors eines MacBook Airs 2012 von einem Dual Core Prozessor, der momentan in meinen MBP verbaut ist?
    Kann ich einen deutlichen Unterschied feststellen, ist das Mac Book Air den alten MBP 2008 überlegen? Was würdet ihr empfehlen? Ein Optical Drive brauchen ich nicht unbedingt.


    LG

    Hallo!


    Ich habe mein MBP 15" Late 2008 im SS 2009 via u:book gekauft.


    Nun ist die Restladekapazität meiner Batterie nach nur 302! Zyklen auf 9% gesunken. Ein mobiles Arbeiten ist damit unmöglich geworden, das MBP geht einfach aus ohne irgendeine Warnung, nach ca 6 min.


    Apple wirbt ja damit, dass die Batterie nach 300 Ladezyklen eine Restladekapazität von 80% haben sollte, das ist in meinem Fall, un in dem meiner Freundin die das gleiche Teil hat, NICHT DER FALL.


    Ich habe keine 3-Jahresgarantie, aber soweit ich weiss, wäre die Batterie sowieso nicht durch den ACPP abgedeckt.


    Von der Batterieleistung bin ich enttäuscht und frage mich, was ich, ausser eine neue Batterie für 140€ zu kaufen noch tun kann.


    Hat irgendwer das gleiche Problem und eine Lösung seitens Apple angeboten bekommen?


    LG

    Erstens: Ich habe keine 3-Jahres Garantierweiterung erworben, und werde es eventuell bereuen.


    Mein MBP stürzte heute, als as Netzteil nicht angeschlossen war, bei Akkubetrieb und 30% Restakku, einfach ab. Monitor schwarz, musste neu gestartet werden.


    Bei dem MBP meiner Freundin, (gleiches Modell, auch im SS09 erworben) ist dieses Problem ein paar Mal aufgetreten, bei mir heute zum ersten Mal.


    Unsere Anzahl Ladezyklen sind fast identisch, bei ihr 297, bei mir 291. Das Problem ist auch erst bei ihr aufgetreten, seit es diese Anzahl erreicht hat.


    Hat irgendjemand eine Idee was der Grund dafür sein könnte? Schlechte Batterie oder doch etwas gravierenderes? Die Batterie wäre ja wohl sowieso nicht durch eine Garantieerweiterung gedeckt, aber wenn es was gröberes ist...;(


    LG

    Kurze Frage: Hab bei der Ersten Bank beim Online Banking die Möglichkeit nicht, den Namen oder Adresse der anderen Bank anzugeben. War das bei euch auch so? Benutze Online Banking selten und wollte mich nur vergewissern das es auch ohne diese Angaben ankommt, damit der Lieferung nichts mehr im Weg steht;)

    Keine Antwort dafür aber eine kleine Frage: Als ich mir mein MBP im SS 09 gekauft habe, konnte ich es mit einem vergünstigten Drucker kombinieren. Bin ich blind oder existiert diese Option nicht mehr. Gibt es sonst noch irgendwelche anderen Aktionen die ich jetzt kombinieren könnte?


    LG

    Hier noch einma im vermutlich richtigen Forum:


    Ich möchte für mein im SS 2009 gekauftes MBP 15" eine Garantieverlängerung kaufen.


    Kaufdatum meines MBP war 26.02.2009. Geliefert wurde es allerdings erst 2 Wochen später.


    Wenn ich morgen meinen ACPP kaufe, und die Lieferung kommt erst NACH Ende meiner 1-Jahresgarantie, hab dann noch ne Möglichkeit die Garantie zu registrieren oder hab ich Pech gehabt?


    Denn mit Banküberweisung ins Ausland könnte das vermutlich länger als die 4 Tage gehen, bis der Plan bei mir ist.


    Ich hoffe ihr könnt mir etwas dazu sagen.


    LG

    Hey!


    Weiss nicht ob ich hier im richtigen Thread schreibe. Jedenfalls. habe im SS 2009 ein MBP gekauft, ohne die erweiterte 3 Jahresgarantie. Den ACPP möchte ich mir jetzt dazukaufen. ABER: Kaufdatum war 26.2.2009, bekommen habe ich das MBP 2 Wochen später.
    Wenn ich den Plan jetzt morgen kaufe, und Zeit für die Geldüberweisung miteinberechne, könnte es sein, dass die ACPP nicht rechtzeitig bei mir eintrifft oder? Wenn ich ne Banküberweisung mache...


    Kann Apple was dazu sagen, ob trotzdem ne Möglichkeit gibt, diesen Plan noch zu registrieren, falls die Garantuieverlängerung später eintrifft?


    LG

    und im endeffekt is es ja günstiger geworden.


    Ja. Aber nur für die Leute die erst jetzt bestellen. Diejenigen die mit u:book letzte Woche bestellt haben, haben das Nachsehen und kommen nicht in den Genuss der besseren Leistungen was ich persönlich schade finde, wohl auch weil ich selbst betroffen bin. Wenn das Book jetzt aber noch nicht bei mir angekommen ist, kann man da irgendwas machen?

    Schon irgendwelche Rückmeldungen bezüglich den bereits gekauften MacBooks und der billigeren Ram? Jetzt stimmt ja auch der Preis für die Bundles nicht mehr...


    Wäre nicht schlecht, wenn sich das u:book Team hierzu kurz äussern könnte.


    LG

    Genz ehrlich find ich das schon ein bisschen überraschend, ich habe mein u:book mit 4 GB Ram vorige Woche gekauft und dafür noch 115 zahlen müssen, dass es innerhalb des u:book Fensters zu einem solchen Wechsel kommt..der Preis sollte ja wenigstens innerhalb des Verkauffensters konstant bleiben...Mein Laptop ist zwar noch nicht da, aber ich denke kaum das man da nachträglich noch was machen kann oder? Ich könnte es ja zurückschicken und neu bestellen, macht immerhin 40 Euro:) Aber so lange warten mag ich auch nicht mehr, jedenfalls trotzdem ein bisschen dumm gelaufen.

    Toll! Danke schön. Dann werd ich mir das ganze gleich bestellen, kann nicht warten es in den Händen zu halten. Den Apple Care kann man nächstes u:book fenster auch ohne Laptop zum u:book Preis kaufen, oder? Um die Ausgaben etwas aufzuteilen.

    Die 80 EUR bekommst Du auf Dein Konto überwiesen. Erst zahlst Du den vollständigen Betrag. Nachdem Du die Hardware bekommen hast, mußt Du ihnen die Etiketten von der Verpackung als Kaufnachweis schicken. Hier gehen also auch noch ein paar EUR drauf, v.a. wenn man wie ich damals die Etiketten per Einschreiben einschickt. Wollte sicher gehen. 8) Aber es hat einwandfrei geklappt! Nach einer Woche waren die 80 EUR auf meinem Konto.


    Gruß!

    Kurze Frage, die sich villeicht nicht so gut an die bestehenden anreihen lässt. Ich möchte mir zusätzlich zum MBP einen Drucker dazubestellen. Da steht was von 80 EUR Rabatt. Wenn ich also einen Drucker für 119 EUR auswähle, wird dieser Betrag vollständig dazuaddiert, wann und wie bekomme ich aber dann den Rabatt, ist der etwa schon vorher miteinbezogen, oder wird das nachträglich gutgeschrieben, nach Einschicken eines Formulars?


    LG

    Wird beim MBP bei der u:book Aktion die 3 Jahresgarantie Pflichtbestandteil oder kann man das Book auch zu u:book Preisen ohne die erweiterte Garantie kaufen? Sollte es wirklich so einfach sein, die Garantie auf anderem Weg zu äusserst günstigen Konditionen zu erwerben, sollte dies zumindest in Betracht gezogen werden.


    LG

    Ich habe eine Frage bezüglich der Apple Care Garantie. Im Neptun Forum (auch Post weiter oben) wie auch in diversen anderen Forum ist die Rede von einem Erwerb einer Apple Care Garantie über Ebay zu einem niedrigen Preis. (anscheinend 130 Dollar) Wie ist die Seriosität einzuschätzen, was sagt u:book dazu und hat jemand damit Erfahrungen, oder ist dringend davon abzuraten?!


    LG

    ja die Spannung steigt. und steigt und steigt und steigt...Das das ganze so nervenaufreibend werden würde hätt ich mir nie gedacht....Das u:book team weiss man wie man Spannung auslöst.. Bei Neptun haben die 18% auf die MacBookPro rausgeholt, wenn unser Team aber immer noch am Feilschen ist, dann wird ja vielleicht noch was besseres rausschauen:)


    Hoffe die Modelle und der Preis werden bald bekanntgegeben. :)