Posts by User8477

    Hallo Roman,


    wie immer Danke für die raschen Antworten.
    Das Bang&Olufsen Center dürfte bei mir eine andere Version sein (Bang&Olufsen Audio Control Panel Software Version 4.0.85.0) und hat sehr wenige Optionen.
    Der Link hat mich allerdings noch auf eine gute Spur gebracht, nachdem ich feststellen musste, dass meine ursprüngliche "Lösung" (obiger Post) doch nicht so gut funktioniert hat.
    LG,
    Martin

    Update (für Leute, die evtl. das selbe Problem haben)


    1) Flow.exe scheint vor allem in Verbindung mit Firefox aktiv zu werden (?)
    2) Diese Anleitung scheint bei mir gut funktioniert zu haben (zumindest Issue no1, für issue no 2 scheint es noch keine Lösung zu geben)


    (von Please login to see this link.)


    In my opinion, there are two issues (both related to faulty Conexant drivers).



    Issue No. 1:
    Flow.exe (Conexant/HP crapware) is consuming too much CPU (when you
    start Firefox or when you plug headphones etc.). (Luckily) this can be
    solved easily because flow.exe is just some kind of audio control panel
    (yeah like we need an extra app written in .net to control audio
    volume): just download Autoruns from Sysinternals (Please login to see this link.),
    run it as an administrator, search for >Conexant< and disable
    cxaudiosvc.exe, cxutils.exe and finally uiusrv.exe (here is screenshot: Please login to see this link.). Flow.exe never starts and you still have working audio.



    Issue No. 2:
    This one is bad and has nothing to do with flow.exe. When you wake up
    the laptop from a sleep mode, the process named System in the thread
    ACPI.sys consumes 15-20 % of CPU. This has something to do with a power
    management but I still can't find the source of the problem. Other
    people in this thread posted some solutions but they also mention that they are not using sleep mode - when you cold-start or restart your laptop you're fine, the problem only occurs after resuming from a sleep mode.

    Hallo,


    mir ist aufgefallen, dass der Laptop manchmal aus unerklärlichen Gründen massiv den Lüfter hochfährt. Ein Blick in den Taskmanager hat mir dann auch verraten, dass das an der Anwendung flow.exe liegen dürfte, welche irgendwie mit dem Audio-Treiber (Conexant) in Verbindung steht. Diese verbraucht gerne mal 10% der CPU-Leistung (Spitzen bis 20% bei mir, Foreneinträge berichten von noch höheren Werten).
    Das Problem dürfte bei HP/Conexant bekannt sein aber eine Lösung scheint noch ausständig zu sein.


    Im Internet finden sich zahlreiche Foreneinträge mit diversen halb-brauchbaren Lösungen, wie zB nicht mehr den Ruhezustand zu verwenden (Problem scheint v.a. nach dem Ruhezustand oder Energie-Sparen aufzutreten), das Audiogerät im Gerätemanager zu deaktiveren (wodurch man halt keinen Sound mehr hat) etc.
    Ich empfinde es im Jahr 2018 als lächerlich, mit einem Soundtreiber kämpfen zu müssen und als Frechheit, ein Gerät mit solchen Problemen als "Elitebook" zu bezeichnen und überhaupt zu verkaufen.


    In der Hoffnung, dass Meldungen über möglichst viele Kanäle zu einer baldigen Behebung dieses Fehlers führen,
    mit freundlichen Grüßen,
    Martin Fürst

    Hallo,


    habe den Riegel jetzt eingebaut, ging sehr einfach. Denke auch nicht, dass ich dabei etwas falsch machen konnte (ist ja asymmetrisch, so dass nur eine Steckrichtung möglich ist, beide Klammern sind eingeschnappt, sieht optisch gleich aus wie der werkseitig eingebaute Riegel).


    Windows erkennt trotzdem keinen zusätzlichen Arbeitsspeicher.


    Ist das ein häufigeres Problem, bzw. kann das an einem fehlenden update liegen? Habe die freeDOS-Version gekauft und die TU Studentenversion von Windows 10 x64 Pro installiert.


    Danke und liebe Grüße

    Hallo,
    am Infostand wurde mir heute gesagt, dass sowohl das 840er als auch das 745 vorrätig seien und entsprechend innerhalb weniger Tage geliefert werden können.
    Im ACP-Onlineshop wird beim 745 jedoch eine Lieferzeit von 4 Wochen angegeben (außerdem ist am Produktbild ein Touchscreen dargestellt, was wohl auch nicht stimmt).
    Was stimmt jetzt?
    LG,